fbpx

Beste Boxhandschuhe

Letztes Update: 19.08.19

 

Boxhandschuhe – Test 2019

 

 

Es ist nicht leicht, den besten Boxhandschuh für Ihre Zwecke zu finden, denn die Auswahl ist sehr groß. Zudem müssen Sie sich bei der Kaufentscheidung nicht nur mit den verschiedenen Arten von Boxhandschuhen befassen, sondern sollten sich auch etwas intensiver mit den wichtigsten Eigenschaften, der Materialzusammensetzung sowie der Verarbeitung und Preislage befassen. Dies macht die Suche jedoch sehr aufwändig. Falls Ihnen die Zeit für umfangreiche Vergleiche fehlt und Sie lieber schnell eine gute Entscheidung treffen möchten, hilft Ihnen unserer Kaufempfehlung sicher weiter, denn wir haben den Rechercheaufwand bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen das Modell Elite von Venum sehr empfehlen, denn der Boxhandschuh überzeugt durch seine Wettkampftauglichkeit in Verbindung mit einer soliden Verarbeitung, einer verstärkten Schlagfläche und einen guten Sitz. Alternativ ist auch das Modell 1803105 von Everlast sehr empfehlenswert, denn die Handschuhe sind günstig und dennoch solide verarbeitet, sitzen gut und bieten einen guten Halt und Schutz.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Boxhandschuhe – Kaufberater

 

Um in der Disziplin des Boxens aktiv zu sein, benötigen Sie das richtige Equipment. Egal, um welche Art von Box-Training es sich handelt, nur selten kommen Sie ohne Handschuhe aus. Hierbei gilt es vor allem, die eigenen Finger, Hände und Handgelenke zu schonen. In der Kategorie „Beste Boxhandschuhe 2019“ haben wir eine Top 5 zusammengestellt, die Ihnen die Kaufentscheidung für einen passenden Boxhandschuh erleichtert. Im Folgenden präsentieren wir Ihnen außerdem eine Kaufberatung, die Sie auf die wichtigsten Aspekte hinweist, die Sie vor dem Kauf beleuchten sollten. Wenn Sie einen Blick in unsere Bestenliste werfen und dem informativen Guide folgen, sollte einem zufriedenstellenden Kauf nichts mehr im Wege stehen!

 

 

Arten von Boxhandschuhen

 

Das Angebot ist groß und nicht für jeden gilt das gleiche Modelle als bester Boxhandschuh. Die Vielfalt auf dem Markt bezieht sich auf Größe, Gewicht und Material. Und zusätzlich gibt es natürlich verschiedene Handschuhe für die jeweilige Unterkategorie des Boxens. So finden sich Handschuhe, die speziell an die Bedingungen beim Thai-, Kick- oder Fitnessboxen angepasst sind. Hier muss auf den individuellen Bedarf und das jeweilige Training geachtet werden, damit Sie Ihre persönlich besten Boxhandschuhe finden.

Darüber hinaus wurden im Test Handschuhe für Männer, Frauen und Kinder berücksichtigt – denn nicht jede Hand ist gleich und vor allem bei kleinen Kinderhänden ist eine besondere Beschaffenheit von Polsterung und Handschuhform gefordert. Damen-Boxhandschuhe sind meistens schlanker gefertigt und wiegen im Vergleich weniger als Modelle für den Herrn.

Sie werden sowohl hochwertige Modelle für Fortgeschrittene und Profis vorfinden, die sehr robust sowie widerstandsfähig sind, als auch Einsteigerprodukte. Als Amateursportler sollten Sie vor allem auf dickes Futter und leichtes Gewicht achten.

 

 

Eigenschaften

 

Um ihren Zweck als schützender Handschuh zu erfüllen, müssen einige Eigenschaften vorhanden sein. Im Fokus liegt in jedem Fall die Stabilität, damit auch feste Schläge abgewehrt werden können. Außerdem sollte der Klettverschluss am Handgelenk sehr fest sitzen, damit die Boxhandschuhe nicht verrutschen und Sie präzise auf Ihr Ziel schlagen können.

Einige Hersteller verarbeiten auf der Schlagfläche gezielt Elemente, die die Hand zusätzlich stützen und integrieren spezielles Futter, um die Wärmeregulierung zu verbessern – denn natürlich kommen sie beim Training mit Handschuhen schnell in Schwitzen. Auch die Geruchsbildung ist ein Faktor, den Sie beachten sollten. Dazu sind z.B. kleine Löcher an die Innenseite eingelassen, um die Haut während der Nutzung zu belüften – klingt einfach, ist aber leider nicht bei jedem Modell eingebaut. Wenn Sie jedoch als Profi einen Handschuh suchen, der möglichst lange hält und hohen Komfort verspricht, dann achten Sie unbedingt verstärkt auf dieses Feature!

Auch die Größe ist natürlich ausschlaggebend und sollte speziell auf die Hände angepasst werden. Generell haben Erwachsene eine Einheitsgröße von 14 oz, die als Empfehlung ausgesprochen werden kann. Wer sich jedoch unsicher ist und seine Hände für besonders gross oder klein hält, der sollte verschiedene Größen ausprobieren – vor allem als Anfänger, wenn Sie noch keine Ahnung haben, wie sich der Handschuh anfühlen soll, ist eine Beratung eine gute Idee.

 

 

Qualität & Preiskategorie

 

Je nachdem, ob Sie neu beim Boxen sind oder bereits passionierter Profi muss ein anderes Handschuh-Modell her. Während günstige Boxhandschuhe oft für Einsteiger gedacht sind, gibt es auch für Fortgeschrittene Produkte mit einem erstaunlich guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ein günstiger Boxhandschuh kann meistens nicht allen Qualitätskriterien gerecht werden und ist für Wettkämpfe ungeeignet. Die Materialien sind nicht auf Langlebigkeit ausgelegt und können nach intensive Nutzung einreissen. Auch das Futter nutzt sich nach einigen starken Schlägen ab. Dabei ist es egal, ob es sich um Herren-, Damen- oder Kinder-Handschuhe handelt.

Bei Leistungssportlern ist professionelles Equipment essentiell. Sie benötigen robuste, qualitativ hochwertige Materialien, die den Aufschlag dämpfen und Knochen, Gewebe und Gelenke schonen. Im Preisvergleich sind Boxhandschuhe mit solchen Eigenschaften natürlich entsprechend teurer. Doch an der Qualität sollte bei Profis auf keinen Fall gespart werden. Ein professioneller Boxhandschuh muss allen Belastungstests Stand halten können, sollte vorzugsweise aus strapazierfähigem Leder gut verarbeitet sein und darf gern ein Design haben, das Ihnen auch auf lange Sicht gefällt.

 

 

Boxhandschuhe Testsieger – Top 5

 

 

Nicht nur beim eigentlichen Boxen, sondern auch bei den verschiedenen Unterformen wie Thai-, Kick- und Fitnessboxen kann es sinnvoll oder sogar erforderlich sein, im Training oder Wettkampf Boxhandschuhe zu tragen. Dies verringert nicht nur die Verletzungen an Hand- und Mittelhandgelenken, sondern ebenso die zugefügten Verletzungen am Körper des Gegners. Da Boxhandschuhe Frauen wie Männer gleichermaßen tragen können, unterscheiden sich üblicherweise lediglich Modelle für Erwachsene und Kinder Boxhandschuhe voneinander. Die Größe der Handschuhe werden hierbei meist in oz angegeben, wobei „Boxhandschuhe 14 oz“ die meistgewählte Standardgröße für Erwachsene ist. Da es auf dem Markt sehr viele verschiedene Modelle gibt, haben wir im Test die beliebtesten Produkte näher unter die Lupe genommen. Die fünf besten Boxhandschuhe des Jahres 2019 haben wir in unserer TOP-5 Liste zusammengestellt.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Venum Elite 

 

Als Testsieger und somit beste Boxhandschuhe des Jahres 2019 hat sich das Paar von Venum durchgesetzt. Die Premium Skintex Lederkonstruktion, die bei der Herstellung zum Einsatz kommt, zeichnet sich durch ihre äußerst hohe Widerstandsfähigkeit und Robustheit aus. Im Handschuh wurden spezielle Gewebeelemente verwendet, um unter der Faust eine bessere Wärmeregulierung zu ermöglichen. Hierdurch tritt ein schwitzen an der Hand erst verzögert ein.

Die Palme, also die eigentliche Schlagfläche, wurde zusätzlich verstärkt, um eine ideale Absorption zu erreichen. Ebenso hielten die Nähte den Belastungstests jederzeit Stand, so dass alles in Allem eine sehr hohe Verarbeitungsqualität vorliegt.

Preislich liegt das Modell im gehobenen Bereich, sodass der Handschuh für Amateure und Fortgeschrittene sowie Trainingseinheit und Wettkampf gleichermaßen eingesetzt werden kann. Er ist in den Größen 8 bis 16 oz erhältlich und bietet zudem eine große Farbauswahl. Hierdurch können Sie das Modell entsprechend Ihres Outfits auswählen.

Insbesondere für Leistungssportler und Menschen, die auf eine hohe Qualität und solide Verarbeitung Wert legen, kann hier eine klare Kaufempfehlung ausgesprochen werden.

Der Testsieger unter den besten Boxhandschuhen des Jahres 2019 konnte im Test auf ganzer Linie überzeugen. Welche Vor- und Nachteile sich aus dem Testbericht ergeben, haben wir im Folgenden nochmals für Sie zusammengefasst.

Vorteile
Wettkampftauglich:

Der Boxhandschuh ist wettkampftauglich, sodass er auch für Fortgeschrittene sehr gut geeignet ist.

Verarbeitung:

Er ist aus hochwertigem Leder verarbeitet und dank der sauberen Nähte sehr solide und langlebig.

Wärmeregulierung:

Im Handschuh wird Schwitzen durch die gute Wärmeregulierung sehr gut vorgebeugt.

Schlagfläche:

Die Schlagfläche ist verstärkt.

Varianten:

Es stehen nicht nur mehrere Größen, sondern auch verschiedene Farbvarianten zur Wahl.

Nachteile
Preis:

Preislich ist der Boxhandschuh bereits auf einem etwas höheren Niveau angesiedelt.

Kaufen bei Amazon.de (€69.98)

 

 

 

 

Everlast 1803105

 

Die Boxhandschuhe der Firma Everlast ist eher für Hobbyanwender und Einsteiger gedacht und erfüllt nicht alle Qualitätskriterien, die an einen Wettkampf-Handschuh gestellt werden.

Wer einen Boxsack im Keller hat und einen Handschuh für sein tägliches Training sucht, kann allerdings bedenkenlos zu den Handschuhen der Firma Everlast greifen.

Sie sind aus strapazierfähigem PU-Leder gefertigt und verfügen über einen Klettverschluss. Dieser bietet einen äußerst festen Halt, so dass der Handschuh während des Trainings nicht verrutschen kann und fest anliegt. Der übernähte Daumen und die gute Schaumstoffdämpfung geben Ihnen während des Trainings den Schutz und Komfort, den Sie benötigen. Da er am Handgelenk etwas enger gefasst ist, stabilisiert er dieses während des Schlags zusätzlich, was Verletzungen in den Grundgelenken vorbeugt.

Der Handschuh ist in den Größen S – XL erhältlich, sodass Sie unabhängig von der Größe Ihrer Hände ein geeignetes Paar in den Farben schwarz oder rot finden können.

Aufgrund der Materialzusammenstellung neigen die Hände leichter zum Schwitzen als es bei professionellen Handschuhen der Fall ist. Daher sind sie für den häufigen oder den Dauereinsatz nicht zu empfehlen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unterm Strich dennoch gut, sodass er für Einsteiger und Hobby-Boxer ideal geeignet ist.

Das Modell von Everlast ist unterm Strich ein günstiger und dennoch guter Boxhandschuh, der sich insbesondere für Einsteiger lohnt. Welche Stärken und Schwächen er bietet, können Sie der folgenden Gegenüberstellung nochmals entnehmen.

Vorteile
Einsteiger-Handschuh:

Insbesondere Einsteiger kommen mit dem Boxhandschuh voll auf ihre Kosten.

Preis:

Preislich ist das Modell im Einstiegsbereich angesiedelt, sodass das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut ist.

Verarbeitung:

Trotz des günstigen Preises ist die Verarbeitung unterm Strich solide.

Sitz:

Die Handschuhe sitzen gut und lassen sich dank des Klettverschlusses einfach strammziehen. Am Handgelenk sitzt er sehr stramm, was für eine höhere Stabilität sorgt.

Dämpfungswirkung:

Die Handschuhe sind gut gedämpft, was sowohl die Sicherheit als auch den Komfort verbessert.

Nachteile
Kunstleder:

Der Handschuh besteht komplett aus Kunstleder, sodass man in ihm recht schnell schwitzt.

Nicht wettkampftauglich:

Der Handschuh darf auf offiziellen Wettbewerben nicht verwendet werden.

Kaufen bei Amazon.de (€35.89)

 

 

 

 

Farabi KBG-1004

 

Bei dem Modell KBG-1004 von Farabi handelt es sich um solide und gut verarbeitete Boxhandschuhe für Kinder. Für das Modell ist eine Größe von vier oz angegeben, so dass es für Kinder von vier bis neun Jahren zum Sporttreiben geeignet ist. Besonders beim Sparring, am Boxsack und Pad bieten die Handschuhe eine gute Performance und sorgen für eine gute Dämpfungswirkung zum Schutz der Gelenke und Sehnen der Kinder.

Sie sind aus Kunstleder gefertigt und besitzen im Inneren eine dicke Polsterung sowie einen zusätzlichen Fingerschutz. Dieses soll die Finger und Gelenke Ihres Kindes zusätzlich vor der mechanischen Einwirkung schützen. Insbesondere bei Kindern ist dies wichtig, denn die Sehnen und Gelenke können leichter Verletzungen davontragen, wenn kein ausreichender Schutz vorhanden ist.

Da die Handschuhe sehr günstig sind, kann es auch als Einsteigermodell betrachtet werden. Falls Sie sich also unsicher sind, ob Ihr Kind später noch an dieser Sportart gefallen findet, können Sie bedenkenlos zu diesem günstigen Sportartikel greifen. Sollte das Training intensiver und häufiger werden, ist es jedoch empfehlenswert, früher oder später auf einen Handschuh mit besseren klimatischen Eigenschaften und einer etwas höherwertigen Verarbeitung zu greifen.

Sollten Sie noch unschlüssig sein, ob sich die Anschaffung des Kinderhandschuhs für Sie lohnt, hilft Ihnen die folgende Gegenüberstellung der Vor- und Nachteile sicher weiter.

Vorteile
Preis:

Preislich liegt das Modell im Einstiegsbereich, sodass das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut ist.

Eigenschaften:

Sowohl die Performance als auch die Dämpfungswirkung sind unterm Strich sehr gut. Dadurch sind die Kinderhände gut geschützt und werden gut stabilisiert.

Fingerschutz:

Der zusätzliche Fingerschutz erhöht die Sicherheit und beugt Verletzungen gut vor.

Sitz bei Kindern:

Der Boxhandschuh ist speziell für Kinderhände entwickelt und sitzt dort sehr gut.

Nachteile
Schwitzen:

Die Erfahrung mit dem Boxhandschuh hat gezeigt, dass die Kleinen recht schnell ins Schwitzen geraten, da die Wärmeregulierung durch das Kunstleder nicht so gut ist.

Nicht wettkampftauglich:

Der Handschuh entspricht nicht den Wettkampfanforderungen.

Verarbeitung:

Die Verarbeitung ist unterm Strich recht einfach, sodass er nicht ganz so langlebig ist, wenn er intensiv genutzt wird.

Kaufen bei Amazon.de (€11.99)

 

 

 

 

Benlee Rocky Marciano Fighter

 

Der widerstandsfähige Allround-Boxhandschuh Fighter von Benlee Rocky Marciano punktete insbesondere durch seine sehr hochwertige Verarbeitung. Die mehrlagige Polsterung aus diversen Schichten Schaumstoff erleichtert das Schließen der Faust und sorgt dennoch für ein hartes und effektives Schlagverhalten.

Der extra breite Klettverschluss fixiert und stabilisiert das Handgelenk, um Verletzungen während des Wettkampfes vorzubeugen. In der Innenseite des Handschuhs sind kleine Löcher eingelassen, um während des Trainings für eine ausreichende Belüftung der Hand zu sorgen. Bei jeder Kompression und jedem Schlag wird hier durch den Unterdruck frische Luft angesaugt. Dank dieser Technik eignet sich das Modell insbesondere für längere Trainingseinheiten und ist für Amateure und Profis gleichermaßen empfehlenswert.

Mit einem Gewicht von etwa 500 Gramm liegt er im Mittelfeld.

Einige Nutzer bemängelten das Innenfutter, welches nach einigen Wochen bereits leichte Risse aufwies. Dieser Effekt trat insbesondere bei sehr intensiver Nutzung und lange andauernden, täglichen Trainings- oder Wettkampfeinheiten auf. Trotz dieser kleineren Mängel handelt es sich insgesamt um einen soliden und zuverlässigen Boxhandschuh, der insbesondere für Amateurboxer empfehlenswert ist, auch wenn er nach einer gewissen Weile gegebenenfalls ausgetauscht werden muss.

Im Folgenden haben wir die Vorteile und Nachteile, die sich im Test herausgestellt haben, nochmals übersichtlich für Sie zusammengefasst, um Ihnen die Entscheidung etwas leichter zu machen.

Vorteile
Preis-Leistung:

Der Handschuh ist relativ günstig aber dennoch solide und gut verarbeitet.

Polsterung:

Die Polsterung ist sehr gut und aus verschiedenen Schichten aufgebaut, was das Schließen der Faust erleichtert und das Schlagverhalten dennoch nicht negativ beeinflusst.

Tragekomfort:

Durch den Klettverschluss am Handgelenk lässt sich der Handschuh gut fixieren und stabilisieren.

Belüftung:

Die kleinen Löcher auf der Innenseite sorgen für gute Belüftungseigenschaften.

Nachteile
Innenfutter:

Das Innenfutter ist nicht sehr solide verarbeitet und wird bei intensiver Nutzung spröde.

Nicht wettbewerbstauglich:

Der Handschuh erfüllt nicht die Wettbewerbsanforderungen.

Kaufen bei Amazon.de (€50.86)

 

 

 

 

Hammer Fit 

 

Die Firma Hammer, die seit 1982 für die Produktion guter Sportgeräte bekannt ist, hat mit dem Modell „Fit“ ebenso einen guten Boxhandschuh im Sortiment. Das Modell punktete durch seine gute Verarbeitung und verspricht insbesondere im Nahtbereich eine sehr hohe Widerstandsfähigkeit und Stabilität.

Gerade für Fitnessboxen und Box-Aerobic ist der Handschuh ideal geeignet. Da der Daumen durchgenäht ist, konnten zusätzlich Verletzungen während des Trainings reduziert werden. Der praktische Klettverschluss dient neben der Stabilität auch dem schnellen An- und Ausziehen des Modells. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie während den Trainingseinheiten etwas trinken möchten oder kurz Ihre Hände benötigen.

Das Paar ist in den Farben schwarz und rot verfügbar und kann in den Größen 6 bis 14 oz bestellt werden. Es handelt sich also um Boxhandschuhe, die für Sportler mit einer durchschnittlichen Handgröße ausgelegt sind.

Preislich liegen sie im unteren Mittelfeld und bieten somit ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn Sie sich günstige Boxhandschuhe kaufen möchten und eher Fitness- oder Aerobicboxen betreiben, könnte das Modell für Sie ideal sein. Zum dauerhaften Ausüben des Boxsports in langen Trainingseinheiten und regelmäßigen Wettkämpfen sind sie jedoch nicht geeignet, da die Belüftungseigenschaften und die Dämpfungswirkung nicht auf dem Niveau eines Profihandschuhs ist.

Für einen besseren Überblick haben wir die Stärken und Schwächen der Boxhandschuhe in der folgenden Gegenüberstellung nochmals für Sie zusammengefasst.

Vorteile
Verarbeitung:

Der Handschuh ist hochwertig verarbeitet und entsprechend langlebig.

Sicherheit:

Der Daumen ist durchgenäht, was Verletzungen vorbeugt. Außerdem sorgt der Klettverschluss für eine hohe Stabilität.

Preis-Leistung:

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut, denn preislich ist das Modell im Einstiegsbereich angesiedelt.

Nachteile
Belüftung:

Die Belüftungseigenschaften sind bei dem Modell nicht ideal.

Dämpfungswirkung:

Die Polsterung dämpft nicht so gut ab wie bei hochwertigeren Modellen.

Nicht wettkampftauglich:

Für Wettkämpfe sind die Handschuhe nicht zugelassen.

Zu Amazon

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status