n n
n
n
▷ Boostersitz Testsieger - Bestenliste

Beste Boostersitze

Letztes Update: 21.11.19

 

Boostersitz Test 2019

 

 

Im Test haben wir uns die besten Boostersitze und Sitzerhöhungen angeschaut und die Testsieger in unserer Top-5-Liste der besten Sitzerhöhungen des Jahres 2019 für Sie zusammengefasst. So finden Sie für jeden Einsatzbereich ein empfehlenswertes Produkt, unabhängig davon, ob Sie eher eine flache Sitzauflage, eine günstige Sitzerhöhung oder ein hochwertiges Produkt suchen.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Boostersitze – Kaufberater

 

Damit Kinder sicher und komfortabel im Pkw reisen können, ist eine Sitzerhöhung unerlässlich. Dabei gibt es die sogenannten “Boostersitze” für Kinder jeden Alters. Sobald die Kleinen zu groß und schwer für die Babyschale werden, muss eine Alternative her. In der Kategorie “Beste Boostersitze 2019” gibt es Modelle für jedes Kind. Als bester Boostersitz gilt der, der auf die Größe, das Gewicht und die persönlichen Vorlieben Ihres Kindes angepasst werden kann. Und natürlich sollte ein Boostersitz den erforderlichen Sicherheitsbedingungen entsprechen, um im Straßenverkehr zugelassen zu werden – damit Sie als Eltern ruhigen Gewissens fahren können.

 

 

Arten von Boostersitzen

 

Das Angebot auf dem Markt der Boostersitz ist groß, daher wollen wir unsere Empfehlung an den unterschiedlichen Modellen orientieren.

Besonders wichtig ist, dass Sie sich einen Boostersitz anschaffen, der mit dem 3-Punkt-Gurt befestigt werden kann. Die Sicherheit sollte stets ganz groß geschrieben werden und genau wie jede andere Person im Auto sollten natürlich auch die Kinder sicher transportiert werden können.

Es gibt auch Sitzerhöhungen, die gleichzeitig einen anderen Zweck erfüllen – nämlich den, die Original-Polster des Autos vor Verschmutzung zu schützen. Viele Hersteller haben also mitgedacht und ihre Produkte mit einer zusätzlichen Unterlage so konzipiert, dass Krümel, Getränke oder andere Essensreste keine Chance haben, auf die Polster zu gelangen. Die Unterlage sind auch ohne die Erhöhung zu haben und lassen sich leicht im Auto anbringen. Sie können Babyschalen oder normale Kindersitze darauf installieren.

Auch orthopädische Sitzerhöhungen sind hoch im Kurs und finden einen immer höheren Anklang. Egal, wie alt die Kinder sind, sollte die natürliche Körperhaltung vor allem auf längeren Fahrten immer unterstützt werden. Vor allem wenn eine Urlaubsreise bevorsteht, ist ein solcher Sitz sehr empfehlenswert. Der Rücken wird schon von Kindesbeinen an gestärkt, damit Haltungsschäden gar nicht erst auftreten können. Diese Boostersitze sind auch für den Schreibtischstuhl ideal oder aber für Menschen mit Behinderungen, die an den Rollstuhl gebunden sind. Natürlich gibt es diese Arten von Sitzerhöhungen auch für Jugendliche oder Erwachsene.

Darüber hinaus bietet der Markt auch Sitzerhöhungen, die mit einem Tablett ausgestattet sind. So können die Kinder mit Ihren Eltern am Tisch sitzen und benötigen keinen speziellen Hochstuhl. Idealerweise lassen sich diese Modelle in der Höhe verstellen und eignet sich für Babys und Kleinkinder verschiedenen Alters.

 

 

Eigenschaften

 

Im Vergleich haben wir vor allen Dingen die Eigenschaften näher beleuchtet, die zum Sicherheitsfaktor gehören.

Dabei sollten Sie, wie bereits oben erwähnt, vor allem auf die Befestigungsart achten und stets ein Drei-Punkte-System bevorzugen.

Des Weiteren ist es immer eine gute Idee, wenn die Sitze sich für Kinder unterschiedlichen Alters eignen. Das kann z.B. bei drei Jahren losgehen und für Kinder bis zwölf Jahre geeignet sein. Spezielle Modelle sind dann auch für ältere Menschen gemacht.

Doch auch das Material spielt eine wichtige Rolle. So handelt es sich bei vielen Modellen um robuste Sitze, die einiges aushalten. Es finden sich strapazierfähige Kunststoffe, spezielle Anti-Slip-Beschichtungen und dichter Schaumstoff als Futter, was für hohen Komfort und Langlebigkeit sorgt.

Achten Sie außerdem darauf, das die Textilien sich leicht reinigen lassen: Teilweise statten die Hersteller Ihre Auflagen und Sitze mit Rip-Top-Gewebe oder ähnlich unempfindlichen Stoffen aus, die Schmutz effizient abweisen und sich auch mit einem feuchten Lappen abwischen lassen. Für Kindersitze ist das ein wichtiger Faktor.

Zu guter Letzt beachten Sie die Farbgebung: Dunkle Materialien sind langlebiger als helle und passen auch optisch in jedes Fahrzeug. Vielleicht wollen die Kids lieber bunte Farben, aber am Ende siegt wahrscheinlich die Vernunft und Sie schaffen sich ein Design an, das Ihnen lange Freude bereiten kann.

Wer sich ein wenig mehr Komfort wünscht, der sollte auf Extras wie Armlehnen oder zusätzliche Tabletts achten. Auch ist es sehr praktisch, wenn die Sitze sich zusammenklappen lassen und im Kofferraum oder unter den Vordersitzen verstauen lassen.

Qualität & Preis-Leistung

 

Im Preisvergleich hat sich gezeigt, dass auch ein günstiger Boostersitz seinen Zweck erfüllen kann. Sicherheit geht vor, aber nur weil das Modell preiswert ist, heisst dies nicht, dass der Sitz nicht sicher ist.

Natürlich ist eine hochwertige Verarbeitung ebenfalls wünschenswert, aber das wichtigste ist, dass das Modell den gängigen EU-Normen entspricht.

Als weiteres Qualitätsmerkmal gilt ganz klar die orthopädische Fertigung. Manche Modelle verfügen gar über eine weiche Einlage aus elastischem Schaumstoff-Gewebe, das sich mit Memory-Funktion an den Körper anpassen kann. Andere sind einfach nur ergonomisch vorgeformt und bieten weniger individuelle Anpassung – letztere sind dann auch günstiger.

Die günstigsten Modelle sind dann oft einfach aus formstabilem Kunststoff gefertigt und bieten etwas weniger Komfort als die gut gepolsterten. Dennoch kann natürlich auch ein solches Modell mit einem 3-Punkt-Gurt befestigt werden und die nötige Sicherheit bieten.

 

 

Boostersitz Testsieger – Top 5

 

 

Damit auch die ganz Kleinen groß rauskommen und in der Erwachsenenwelt alles erreichen können, ist eine Sitzerhöhung für Kinder oft unerlässlich. Ob im Auto oder am Küchentisch – Erhöhungen für Stühle und Polster sorgen dafür, dass Kinder ihren Teller optimal erreichen oder im Auto sicher und stabil sitzen. Welche die beste Sitzerhöhung 2019 auch für Erwachsene ist, erfahren Sie in den folgenden Top 5.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Kewago Rip-Stop

 

 

Bei dem Modell von Kewago handelt es sich zwar nicht um die beste Sitzerhöhung, als universell einsetzbare Sitzauflage ist das Modell aber sehr nützlich und durchweg empfehlenswert, denn es eignet sich für alle Arten von Autositzen, schützt vor  Verschmutzung und bietet einen zusätzlichen Halt für Kindersitze und Sitzerhöhungen, die auf dem Polster des Autositzes leicht verrutschen. Insofern handelt es sich um eine sinnvolle Ergänzung für praktisch alle Sitzerhöhungen, weshalb wir Ihnen dieses Produkt nicht vorenthalten wollten.

Die Sitzauflage ist strapazierfähig, langlebig und mit einer besonderen Anti-Slip-Beschichtung versehen, die dafür sorgt, dass der Boostersitz genau dort bleibt, wo er sein soll. Durch die Polsterung aus Schaumstoff entstehen zudem keine Druckstellen im Sitz selbst, wie es bei manchen Sitzerhöhungen und Kindersitzen durchaus der Fall sein kann. Das Anbringen ist sehr unkompliziert und die Unterlage eignet sich sowohl für Booster als auch für klassische Kindersitze sowie Babyschalen. Die Reinigung der Unterlage selbst ist unkompliziert, denn das Rip-Top-Gewebe ist wasser- und schmutzabweisend und lässt sich entsprechend einfach abwischen.

Die Unterlage ist zudem für alle gängigen Kindersitze geeignet und lässt sich ebenfalls absolut kinderleicht im Auto befestigen – einfach an der Kopfstützenhalterung festschnallen und schon kann der Kindersitz aufgebracht werden. Ob vorwärtsgerichtete Kindersitze oder aber Reborder, der Schoner kann unter alle Sitze gelegt werden, auch Babyschalen oder weitere Erhöhungen sind damit kompatibel. Damit bekommen Sie hier einen echten Allrounder, den Sie kaufen sollten, wenn Sie einen optimalen Schutz für Ihre Autositze haben möchten. Er ist zudem auch einfach und schnell zu reinigen: Das Rip-Top-Gewebe ist wasser- und schmutzabweisend und kann mit einem feuchten Tuch in Sekunden abgewischt werden.

Auszusetzen gibt es an der Unterlage eigentlich nichts, zu beachten ist allerdings, dass sie selbst noch nicht für eine Erhöhung sorgt, dazu muss erst ein Kindersitz oder eine weitere Kindersitzerhöhung hinzugefügt werden – hier bekommen Sie lediglich eine Unterlage zum Schutz Ihres Autos.

 

Kaufen bei Amazon.de (€20.94)

 

 

 

 

Babyblume Junior Boost

 

Eine richtige Erhöhung des Sitzes für Kinder, als Autositzerhöhung konzipiert, bekommen Sie mit dem Modell Junior von Babyblume, das im Test hervorragend abgeschnitten hat. Als beste Sitzerhöhung hat sie sich durch viele Vorteile etabliert, darum ist sie auch unter den Top 5 zu finden. Das handliche und leichte Sitzmodell lässt sich einfach transportieren und bei Nichtgebrauch im Kofferraum oder zwischen den Sitzen verstauen. Ebenso einfach gestaltet sich auch die Handhabung – dank des Drei-Punkt-Gurtes lässt sich der Sitz schnell, sicher und flexibel im Auto fixieren. Dank Gurtfix lässt sich das Kind schnell und sicher mit dem Sitz im Auto anschnallen. Geeignet ist dieses Modell für Kinder von 15 bis 36 Kilogramm oder von 3 bis 12 Jahren.

Die hochwertige und robuste Verarbeitung entspricht den gängigen EU-Normen, was den Sitz besonders sicher für die Kleinen macht. Ein großer Pluspunkt ist weiterhin die Pflegeleichtigkeit des Materials, denn der Sitzbezug kann jederzeit einfach abgenommen und in der Maschine bei 30 °C gewaschen werden.

Die Farben Dunkelgrau und Schwarz sorgen weiterhin dafür, dass Dreck und Verschmutzungen nicht so schnell ins Auge fallen. Der Sitz passt in jeden Fahrzeugtyp und kann damit ganz individuell nach Bedarf verwendet werden. Diese Erhöhung des Sitzes kann für kleine Passagiere uneingeschränkt empfohlen werden, achten Sie allerdings stets auf das zulässige Gewicht, das weder über- noch unterschritten werden sollte.

 

Kaufen bei Amazon.de (€24.9)

 

 

 

 

Bonmedico Standard

 

Die orthopädische Sitzerhöhung (Stuhl) von Bonmedico ist für Klein und Groß gleichermaßen geeignet und bringt ein paar effektive Vorteile mit. Dazu gehört vor allem eine gesunde und körperschonenden Sitzhaltung, die den Rücken stärkt, die Haltung verbessert und Schmerz reduzierend wirkt. Damit ist ein angenehmes Sitzen jederzeit möglich – ob am Küchen- oder Schreibtisch. Auch im Auto oder Rollstuhl ist das Sitzkissen geeignet und gewährleistet stets ein sehr gerades Sitzen, das den Körper entlastet.

Der Sitz ist hochwertig nach den neuesten technologischen Standards im orthopädischen Bereich gefertigt. Im Inneren befindet sich eine kühlende Gel-Schicht, die sich dank des verdichteten viskose-elastischen Schaumgemisches dem Körper ergonomisch anpasst. Das innovative Gel/Gedächtnisschaum-Hybrid ermöglicht einen komfortablen Sitz, egal wo, denn das Kissen ist einfach überall einsetzbar – dank der kompakten Maße von 45 x 7 x 35 Zentimetern und dem eher geringen Gewicht lässt es sich auch auf Reisen mitnehmen und im Zug oder Flugzeug verwenden. Auch ist ein Tragegriff vorhanden, was den Transport noch weiter vereinfacht.

Der Bezug aus Velours ist abnehmbar und pflegeleicht, unten befindet sich zudem eine Anti-Rutsch-Fläche, damit der Sitz nicht nur bequem, sondern auch fest und sicher ist. Teilweise lässt sich die Verarbeitungsqualität bemängeln.

 

Kaufen bei Amazon.de (€29.9)

 

 

 

 

Safety 1st Manga 85348842

 

Die Safety First Sitzerhöhung ist optimal für Kinder geeignet und ist vor allem für das Auto konzipiert. Das schöne blaue Design ist kindgerecht und die Verarbeitungs- und Materialqualität ist gut. Hier bekommen Sie eine günstige Sitzerhöhung, die dennoch hochwertig und sicher ist – ein top Preis-Leistungs-Verhältnis, das zu Recht unter die Testsieger gehört.

Der Sitz ist für Kinder von 3,5 bis 12 Jahren geeignet und lässt sich leicht am Sitz mit den vorhandenen Autogurten befestigen. Der Einbau erfolgt schnell mit dem 3-Punkt-Standard-Gurt. Die zugehörigen Armlehnen sorgen für eine bequeme Sitzposition der Kleinen, auch bei einer längeren Autofahrt. Der Bezug der Erhöhung ist pflegeleicht und lässt sich abnehmen und bei 30 °C sogar in der Maschine waschen – das ist beinahe ein Muss für einen Kindersitz, denn hier geht bekanntlich immer mal wieder etwas daneben.

Hergestellt ist das Modell aus formstabilen Kunststoff, teilweise wird dabei der Sitzkomfort bemängelt und für manche Autositze zeigt sich dieses Modell als zu breit.

 

Kaufen bei Amazon.de (€17.99)

 

 

 

 

Chicco Pocket Snack Mandarino

 

Die Sitzerhöhung Isofix ist für die Kleinsten wie gemacht, die schon aufrecht sitzen können und am Tisch mit Mama und Papa Platz nehmen möchten. Der Sitz ist mit einem abnehmbaren sowie verstellbaren Tablett ausgestattet und kann insgesamt auf drei verschiedene Höhen eingestellt werden. So eignet er sich nicht nur für die ganz Kleinen, sondern auch noch für Kleinkinder und ist damit extra lange verwendbar.

Der Sitz kann dank des 3-Punkt-Gutes schnell und einfach an jedem Stuhl befestigt werden und das Kind sitzt sicher darin. Mit dem Tragegriff und dank des leichten Materials sowie der Zusammenklappbarkeit des Sitzes kann er überall mit hingenommen werden, ob zu Freunden oder ins Restaurant. Ein maximales Körpergewicht von 15 Kilogramm sollte allerdings nicht überschritten werden. Auch ist der Kunststoff-Look nicht für jeden etwas.

 

Kaufen bei Amazon.de (€29.99)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status