5 beste Bleaching Stripes 2021 im Test

Letztes Update: 27.09.21

Diese Website wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie etwas über einen Link auf der Seite kaufen, erhalten wir eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr Über uns.

 

Bleaching Stripe im Test – die besten Produkte 2021 im Vergleich

 

Viele Menschen haben durch den Verzehr von Wein, Kaffee und Tabak gelbliche Zähne. Bleaching Strips können Ihren Zähnen zu einem strahlenden Weiß verhelfen. Da es mittlerweile zahlreiche Anbieter gibt, fällt die Entscheidung nicht unbedingt leicht. Damit Sie ein Produkt finden, das Ihren Bedürfnissen in vollem Umfang entspricht, haben wir für Sie die 5 besten Bleaching Strips 2021 ausfindig gemacht.Auf den ersten Platz haben es die Zahnbleaching White Strips von DiamondSmile geschafft, da sich mit diesen sogar 10 Jahre alte Flecken entfernen lassen. Eine gute Alternative sind die Bleaching Strips von Onuge Zahn, welche in einer Menge geliefert werden, dass Sie ganze 14 Tage genutzt werden können.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Bleaching Stripes

 

Sind Ihre Zähne verfärbt, kann dies am hohen Kaffee-, Tee oder Zigarettenkonsum liegen. Da eine professionelle Zahnaufhellung jedoch nicht von der Krankenkasse gezahlt wird und dementsprechend sehr teuer ist, möchten wir Ihnen hier die Bleaching Stripes für Zuhause vorstellen. Sie können diese problemlos nutzen und somit Ihre Zähne weißer werden lassen. Das richtige Modell zu finden ist jedoch nicht leicht, da das Angebot sehr groß ist. Ein einfacher Preisvergleich reicht bei der Auswahl der passenden Bleaching Stripes nicht aus. Wir haben Ihnen in diesem Kaufratgeber einige Punkte zusammengefasst, auf die Sie beim Kaufen des Bleaching Stripes unbedingt achten sollten. Unsere Empfehlung ist, dass Sie sich vor dem Kauf informieren welches Modell für Sie infrage kommt und dann in einem Vergleich einige Bleaching Stripes gegenüberstellen. So können Sie direkt vergleichen, welches Modell das Beste ist. Bewertungen von Nutzern, die das jeweilige Bleaching Stripe bereits genutzt haben, können bei der Auswahl hilfreich sein. So sehen Sie, ob der Hersteller hält, was er verspricht. Achten Sie jedoch darauf, dass das jeweilige Modell wirklich ausreichend Bewertungen hat. So können Sie sicher sein, dass diese aussagekräftig sind.

Die unterschiedlichen Methoden der Zahnaufhellung

Ein Bleaching Stripe ist nicht die einzige Methode, um Zähne aufzuhellen. Wir möchten Ihnen hier alle Möglichkeiten vorstellen, die Sie daheim nutzen können. So sehen Sie auf einen Blick, ob die Bleaching Stripes für Sie infrage kommen.

Bleaching Stripe: In diesem Test finden Sie Bleaching Stripes, welche unserer Meinung nach sehr leicht anzuwenden sind. Hierbei handelt es sich um Kunststofffolien, die auf die Zähne geklebt werden. In der Beschichtung sind Inhaltsstoffe, die die Zähne aufhellen. Nach einer gewissen Einwirkzeit können Sie die Streifen dann wieder entfernen.

Gel: Die Anwendung von Bleaching Gel ist deutlich aufwändiger. Hierbei müssen Sie die Zähne einzeln einpinseln und das Gel nach der angegebenen Einwirkzeit mit der Zahnbürste entfernen.

Schiene: Ähnlich einfach in der Anwendung wie die Bleaching Stripes ist die Schiene. Diese ist mit Bleichmitteln gefüllt und kann an die Zähne gedrückt werden. Auch hier gibt der Hersteller eine Einwirkzeit an. In der Anschaffung ist die Bleaching Schiene meist recht kostspielig.

Stift: Der Stift ist, wie das Gel auf für das Auftragen auf den Zähnen geeignet. Auch hier muss jeder Zahn einzeln behandelt werden. Nach einer meist kurzen Einwirkzeit können Sie den Mund einfach mit Wasser ausspülen.

Wir empfehlen Bleaching Stripes, da diese einfach anzuwenden, je nach Hersteller günstig erhältlich und effektiv sind. Die Anwendung ist kinderleicht möglich und kann ohne Vorkenntnisse genutzt werden. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie die Bleaching Stripes oder andere Produkte zur Aufhellung der Zähne nicht nutzen sollten, wenn Sie empfindliche Zähne, Parodontose oder andere Erkrankungen an den Zähnen haben.

 

Inhaltsstoffe

In Bleaching Stripes ist meist Wasserstoffperoxid enthalten, was Ihnen vielleicht aus dem Chemieunterricht noch bekannt vorkommt.  Vor einigen Jahren waren Bleaching Stripes sehr groß auf dem Markt. 2007 jedoch wurde eine Grenze von Wasserstoffperoxid festgelegt, die bei 0,1 Prozent lag, da ein höherer Wert ein großes gesundheitliches Risiko herstellt. Da Wasserstoffperoxid ein sehr reaktiver Stoff ist, waren Erfolge bereits sehr schnell zu sehen und die Zähne im Handumdrehen weiß. Da die Werte nun sehr niedrig sind, dauert die Aufhellung deutlich länger, was dazu führt, dass mehr Menschen eine professionelle Aufhellung in Erwägung ziehen. Durch den Zusatz von anderen Chemikalien soll eine bessere Wirkung der Bleaching Stripes erzielt werden, was jedoch nicht an den höheren Wasserstoffperoxid Gehalt rankommt. Seien Sie sich daher bewusst, dass die Aufhellung nicht von heute auf morgen funktioniert.

Die Stückzahl pro Packung

Bleaching Stripes sollten täglich genutzt werden, um ein Ergebnis zu erzielen. Daher empfehlen wir Ihnen, eine Packung auszuwählen, in der einige Streifen enthalten sind. Ideal sind beispielsweise Packungen mit 28 Streifen. So sind Sie für zwei Wochen ausgestattet, da Sie pro Anwendung zwei Streifen benötigen.

 

5 beste Bleaching Stripes 2021 im Test

 

Wenn Sie Ihre Zähne mit der einfachen Methode aufhellen und Stripes (auch Strips genannt) kaufen möchten, haben Sie die Qual der Wahl, denn die Auswahl ist sehr groß. Im Test haben wir uns die beliebtesten Stripes genau angeschaut und die Testsieger in unserer Topliste der besten Bleaching Stripes des Jahres 2021 für Sie zusammengefasst.

 

1. DiamondSmile Zahnbleaching White Strips

 

Unser Testsieger unter den White Strips sind die Strips von DiamondSmile. Sie erhalten hier eine Packung mit 14 Streifen für oben & unten. Diese lassen sich bequem an jedes Gebiss anpassen sowie anschließend problemlos wieder entfernen. Diese White Strips verfügen über eine rutschfeste Versiegelungs-Technologie, die das Sprechen und Trinken während der Einwirkzeit problemlos möglich macht. So wird eine optimale Aufhellung in kurzer Zeit ermöglicht. 

Die Strips sind frei von Peroxiden oder chemischen Zusätzen und somit sehr sanft zu den Zähnen. Alle Inhaltsstoffe entsprechen strengen europäischen Richtlinien. Schmerzen entstehen bei der Anwendung nicht. Im Lieferumfang enthalten sind 28 Streifen, die Sie bei Bedarf nachbestellen können. Insgesamt ist eine maximale Aufhellung um 11 Stufen möglich.

Nachteilig ist, dass dieses Produkt etwas teurer ist als die der anderen Anbieter.

Vorteile:
Wirkung:

Die White Stripes von DiamondSmile sind deutlich effektiver als die weiteren White Strips im Test. Sie überzeugen durch ihre rasche Wirkung nach oftmals schon einer Anwendung.

Strips:

Im Lieferumfang sind 28 Strips enthalten. Dabei sind jeweils 14 für oben und unten vorgesehen.

Rutschfest:

Sprechen und Trinken ist während der Anwendung, durch eine Versiegelungs-Technologie, problemlos möglich.

Peroxid frei:

Das Bleichmittel enthält kein Peroxid und ist somit besonders schonend zu Zahn und Zahnfleisch.

Nachteile:
Preis:

In der Anschaffung sind die White Strips etwas teurer als andere Whitening Strips unseres Tests.

 

 

 

 

2. Onuge Zahn Bleaching Stripes 28 Stück Minze

 

Als beste White Stripes hat es das Modell von Onuge Zahn auf den zweiten Platz geschafft. Sie erhalten hier 28 Bleaching Stripes, die Sie sehr einfach auf die Zähne kleben können. Nach einer Stunde Einwirkzeit können Sie die Bleaching Stripes wieder von den Zähnen entfernen. Wenden Sie diese regelmäßig an, sehen Sie schnell Erfolge. Die Bleaching Stripes schmecken angenehm nach Minze.

Peroxid wird bei den Bleaching Stripes von Onuge Zahn nicht verwendet, wodurch diese besonders schmerzfrei sind. In der Anschaffung sind die Bleaching Stripes sehr günstig erhältlich und können daher auch wirklich häufig genutzt werden. Auf den Streifen befindet sich trockenes Gel, welches verhindert, dass die Streifen während der Nutzung verrutschen und an den richtigen Stellen wirken.

Nachteilig ist, dass die Wirkung bei diesen Bleaching Stripes nicht so effektiv ist, wie beim Testsieger. Möchten Sie die Bleaching Stripes nutzen, sollten Sie etwas Geduld mitbringen.

Vorteile:
Preis:

In der Anschaffung sind die Bleaching Stripes wirklich sehr günstig und können daher jederzeit neu gekauft werden.

Minze:

Durch die Minze haben Sie nach und während der Anwendung einen frischen Geschmack im Mund.

Peroxid:

Die Bleaching Stripes sind frei von Peroxid und somit sehr schonend zu den Zähnen.

Anwendung:

Die Anwendung ist sehr einfach, da Sie die Streifen einfach nur auf die Zähne kleben müssen. Nach einer Stunde können diese entfernt werden.

Gel:

Die Streifen enthalten ein trockenes Gel, welches verhindert, dass diese während der Anwendung verrutschen.

Nachteile:
Wirkung:

Leider ist die Wirkung bei den Bleaching Stripes nicht so gut, wie bei einer Schiene.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

3. MyBeau Bleaching Stripes 56 Stück Minze

 

Besonders positiv bei den drittplatzierten Bleaching Stripes von MyBeau ist, dass diese im 56er-Pack geliefert werden und somit fast einen ganzen Monat lang ausreichen. In der Anwendung sind auch diese Bleaching Stripes sehr einfach. Durch die No-Slip Technologie bleiben diese fest auf den Zähnen kleben und können somit zuverlässig wirken. Sie erhalten hier eine Farbskala, auf der Sie Erfolge leicht sehen können.

Bereits nach dreißig Minuten können Sie die Bleaching Stripes von den Zähnen entfernen und Erfolge sehen. Durch den angenehmen Minze-Geschmack ist die Anwendung nicht nur wirksam, sondern auch erfrischend.

Nachteilig ist, dass die Bleaching Stripes nach Entfernen eine schleimige Konsistenz haben und die Zähne erst einmal gereinigt werden müssen. Zudem ist das Modell in der Anschaffung recht kostspielig, kann dafür aber lange Zeit genutzt werden. Erfolge sind erst nach vielen Anwendungen zu sehen, wodurch Geduld erforderlich ist.

Vorteile:
Anwendung:

Die Anwendung ist auch bei diesen Bleaching Stripes sehr einfach, da diese auf die Zähne geklebt werden können.

Minze:

Die Bleaching Stripes schmecken nach Minze und sorgen so für eine angenehme Frische.

Gel:

Das Gel verhindert, dass die Bleaching Stripes während der Anwendung verrutschen können.

Menge:

Sie erhalten hier genügend Streifen für eine Anwendung an 28 Tagen.

Nachteile:
Preis:

In der Anschaffung sind die Bleaching Stripes recht kostspielig, was jedoch an der großen Menge liegt.

Erfolg:

Um Erfolge zu sehen, müssen Sie geduldig sein. Dies dauert eine Weile.

Schleimig:

Leider hinterlassen die Bleaching Stripes nach Entfernen einen schleimigen Belag auf den Zähnen.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

4. UniqueSmile Bleaching Stripes 56 Stück Minze

 

Auf Platz vier sind die Unique Smile Bleaching Stripes. Auch hier erhalten Sie 56 Stück und können diese somit 28 Mal verwenden. Sie können die Bleaching Stripes einfach aufkleben und nach einer halben Stunde wieder entfernen. Dieses Modell beugt Mundgeruch vor und hat einen angenehmen Kokos Geschmack.

Die Bleaching Stripes zeigen bei einer 14-tägigen Anwendung die besten Ergebnisse. Praktisch ist, dass die Bleaching Stripes sind frei von Peroxid. Somit ist die Anwendung sehr angenehm und schmerzfrei. Sie können sich hier auf eine Bio Qualität freuen. Ihre Zähne können Sie hier um neun Nuancen aufhellen.

Nachteilig ist, dass die Anschaffungskosten hier sehr hoch sind. Zudem ist die Wirkung durch das fehlende Peroxid nicht sehr gut ist. Um Erfolge zu sehen, müssen Sie geduldig sein.

Vorteile:
Anwendung:

Die Bleaching Stripes sind leicht anzuwenden. Sie können diese einfach aufkleben und wirken lassen.

Geschmack:

Die Bleaching Stripes schmecken angenehm nach Kokos und hinterlassen einen frischen Geschmack im Mund.

Einwirkung:

Sie können die Bleaching Stripes bereits nach 30 Minuten entfernen.

Bio:

Die Bleaching Stripes enthalten ausschließlich Bio Produkte und sind somit sehr unschädlich.

Peroxid:

In den Bleaching Stripes ist kein Peroxid enthalten, wodurch diese schmerzfrei sind.

Nachteile:
Wirkung:

Leider wirken die Bleaching Stripes nicht so gut, da hier kein Peroxid enthalten sind.

Preis:

In der Anschaffung sind die Bleaching Stripes sehr teuer. Diese werden jedoch mit Steifen für 28 Tage geliefert.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

5. AutoSmile Bleaching Stripes 56 Stück ohne Geschmack

 

Die AutoSmile Bleaching Stripes haben es auf den 5. Platz geschafft. Dieses Modell ist geschmacksneutral. Hier erhalten Sie 56 Bleaching Stripes und können diese somit für 56 Tage nutzen. Die Ergebnisse halten bis zu 60 Tage an. Bereits nach wenigen Anwendungen sind hier leichte Erfolge erkennbar.

Die Bleaching Stripes sind einfach anzuwenden. Nach dreißig Minuten können Sie diese entfernen.

Nachteilig ist, dass die Bleaching Stripes in der Anschaffung sehr teuer sind. Zwar können Sie diese für 28 Tage nutzen. Die Wirkung ist nicht sehr gut, was jedoch bei Bleaching Stripes normal ist. Durch die Beschichtung sind die Zähne nach der Anwendung sehr schleimig.

Vorteile:
Menge:

Sie erhalten hier 56 Bleaching Stripes, die Sie für 28 Anwendungen nutzen können.

Ergebnisse:

Die Ergebnisse können Sie bereits nach wenigen Nutzungen erkennen.

Geschmack:

Angenehm ist, dass die Bleaching Stripes neutral schmecken und somit für alle Menschen geeignet sind.

Anwendung:

Sie können die Bleaching Stripes einfach auf die Zähne kleben und nach 30 Minuten wieder entfernen.

Nachteile:
Preis:

In der Anschaffung sind diese Bleaching Stripes sehr teuer.

Wirkung:

Die Wirkung ist nicht so stark wie bei anderen Modellen. Was jedoch bei Bleaching Stripes normal ist.

Gel:

Durch das Gel ist die Konsistenz nach der Anwendung sehr schleimig.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Kommentar verfassen

0 KOMMENTARE

DMCA.com Protection Status