fbpx

Beste Bierkrüge

Letztes Update: 18.07.19

 

Bierkrug – Test 2019

 

 

Wenn Sie den besten Bierkrug suchen, sollten Sie sich vor dem Kauf zumindest ein wenig mit dem Thema befassen, denn es gibt nicht nur verschiedene Arten von Bierkrügen, sondern sie unterscheiden sich auch wesentlich hinsichtlich Verarbeitung, Fassungsvermögen und Materialien voneinander. Wenn Sie das beste Modell für Ihre Zwecke suchen, müssen Sie daher ein wenig Recherche betreiben. Falls Ihnen die Zeit dafür jedoch fehlt, können Sie auch unserer Kaufempfehlung folgen, denn wir haben die Vergleichsarbeit bereits für Sie erledigt. So können Sie eine schnelle, unkomplizierte und dennoch gute Entscheidung treffen. Besonders das Bierseidel Malles 103 von Bormioli Roccokonnte uns im Test überzeugen, denn der Krug ist hochwertig verarbeitet, langlebig und spülmaschinenfest. Als Alternative sind auch die Steingut Humpen von Rastal sehr empfehlenswert, denn sie sind robust, klassisch und einfach designt, hochwertig verarbeitet und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Bierkrüge Kaufberatung

 

Das Angebot an Bierkrügen ist riesig. Im Vergleich zum Bierglas gibt es Krüge in unterschiedlichsten Ausführungen, Größen und auch aus verschiedenen Materialien. Eine klare Empfehlung, welches Modell als bester Bierkrug in Frage kommt, gibt es natürlich nicht, denn letztendlich ist es Geschmackssache. Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Arten von Bierkrügen, gängigen Größen und weiteren Kaufkriterien geben, auf die Sie im Preisvergleich achten sollten. Abschließend können Sie unserer Top-Liste noch eine Übersicht über die besten Bierkrüge des Jahres 2019 entnehmen, die wir im Test ermittelt haben.

Arten von Bierkrügen

 

Der Bierkrug wird je nach Region auch als Bierseidel, Krügel, Schnelle oder Humpen bezeichnet.  Weitere geläufige Bezeichnungen sind Bierbembel, Steinkrug (überwiegend für historische Keramiken) oder auch Walzenkrug. Bierkrüge haben in der Geschichte des Kunsthandwerks eine große Bedeutung, weshalb es Modelle aus unterschiedlichsten Materialien wie Steinzeug, Silber, Zinn, Fayence und natürlich auch Glas gibt. Man unterscheidet hier zwischen Sammlerkrügen und alltagstauglichen Krügen.

Die wichtigste Eigenschaft, die die meisten Bierkrüge gemein haben, ist ein großes Fassungsvermögen sowie ein Henkel. Viele Modelle verfügen zusätzlich über einen Deckel, der aber kein Muss ist. Ein günstiger Bierkrug ist in der Regel aus Keramik oder Glas gefertigt, während teure Sammlerkrüge entsprechend auch aus Silber bestehen können.

Für den Alltag werden am häufigsten Glas-Bierkrüge oder Ton- bzw. Keramik-Bierkrüge verwendet. Charakteristisch für einen Bierkrug ist zudem, dass er über einen sehr dicken Rand verfügt. Dies unterscheidet ihn deutlich von filigraneren Glasarten wie verschiedenen Pilsgläsern oder auch Kölschgläsern, wo es eher auf dünnes Glas ankommt. Traditionell wird mit einem Krug kräftig angestoßen. So kräftig, dass es sehr dünnes Material überstrapazieren würde. Am Stammtisch will entsprechend niemand mit einem filigranen und dünn verarbeiteten Krug anstoßen.

 

 

Größe und Fassungsvermögen

 

Klassischerweise beträgt das Fassungsvermögen eines Seidel in Bayern und Franken genau 0,5 Liter, weshalb der Krug auch als Halbe bezeichnet wird. In Österreich hingegen entspricht ein Seidel in der Regel 0,354 Liter. Der äquivalente Humpen in Luxemburg fasst hingegen 0,4 Liter und Bierkrüge in anderen Regionen Deutschlands fassen je nach Art des Krugs häufig auch 0,33 Liter, 0,25 oder 0,4 Liter. Aber natürlich gibt es auch größere Krüge wie beispielsweise den Maßkrug beim Oktoberfest, der einen Liter fasst.

Letztendlich sollten Sie sich für die Größe entscheiden, die am besten zu Ihrem Einsatzbereich passt, denn eine festgeschriebene Standardgröße gibt es hier nicht. Vielmehr hängt es davon ab, welche Menge an Bier im Krug Sie gewohnt sind und wie es bei den Gästen am besten ankommt. Auch kommt es natürlich darauf an, welche Biersorte Sie ausschenken oder zapfen möchten, denn während bei einem Pils besonders die Schaumkrone wichtig ist, ist dies bei einem Weizenbier nicht so relevant. Entsprechend kann das Fassungsvermögen eines Bierkrugs für Weizen deutlich höher sein, da es keine Schaumkrone gibt, die so schnell zerfällt wie bei einem Pils.

Mit wenigen Ausnahmen können Bierkrüge für verschiedene Arten von Bieren sehr gut verwendet werden. Allerdings haben sich für bestimmte Biersorten wie beispielsweise Kölsch spezielle Kölschgläser mehr oder minder durchgesetzt, sodass hier Bierkrüge deutlich seltener zum Einsatz kommen.

Verarbeitung und Eichstriche

 

Die Verarbeitung von Bierkrügen ist je nach Modell recht unterschiedlich. Außerdem unterscheiden sich die Modelle stark in der Art, wie sie gereinigt werden müssen. So sollten Sie einen Krug aus Steinzeug mit Deckel keinesfalls im Geschirrspüler reinigen, während ein Glaskrug durchaus in der Spülmaschine gereinigt werden kann.

Klassischerweise sind – wie bereits erwähnt – Bierkrüge im Vergleich zu Gläsern deutlich dicker und robuster. Das müssen sie auch sein, denn sie werden insbesondere bei Feierlichkeiten häufig etwas stärker beansprucht. Was die Füllmenge angeht, können Sie sich für den Privatgebrauch nach Ihren Vorlieben richten und müssen nicht zwangsläufig darauf achten, dass ein Eichstrich vorhanden ist. Wenn Sie die Krüge hingegen auf Veranstaltungen bzw. professionell nutzen möchten, sollte eine Eichlinie vorhanden sein, damit die Füllmenge stets gleich ist. Bei Krügen, die nicht durchsichtig sind, ist der Eichstrich in der Regel innen in Form einer Kerbe eingearbeitet.

Letztendlich sollten Sie sich bei der Auswahl eines Bierkrugs nach Ihrem persönlichen Geschmack richten. Durch die Vielzahl an verschiedenen Modellen haben Sie eine entsprechend große Auswahl. Allerdings haben sich in der Praxis Modelle aus Glas als am pflegeleichtesten und praktischsten erwiesen. Außerdem sind viele günstige Bierkrüge aus Glas gefertigt, sodass sie für den privaten Gebrauch entsprechend das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Allerdings werden Varianten aus Metall ohnehin nur noch sehr selten genutzt. Häufiger greift man als Ersatz für Glas daher auf Steinzeug oder Keramik zurück. Die Entscheidung liegt letztendlich aber allein bei Ihnen.

 

 

Bierkrug Testsieger – Top 5

 

 

Nicht nur in Bayern ist der Bierkrug, oder auch das als Bierhumpen oder Bierseidel bezeichnete Gefäß sehr beliebt. Hierzu zählt der bekannte Maßkrug ebenso wie ein klassischer Bierkrug mit Deckel oder auch Krüge aus Ton, Glas oder sogar Kunststoff. Wenn Sie auf der Suche nach einem geeigneten Modell sind, können Sie die folgende Top-5-Liste der besten Bierkrüge des Jahres 2019 als Empfehlung für verschiedene Testsieger aus unterschiedlichen Kategorien und Materialien verstehen. So finden Sie jeweils ein empfehlenswertes Modell, unabhängig davon, ob Sie einen klassischen Tonkrug, einen Glas-Bierkrug oder eine andere Variante suchen.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Bormioli Rocco Malles 103

 

Als bester Bierkrug konnte sich das klassische und in Deutschland sehr beliebte Modell aus Glas durchsetzen. Der Krug kommt im Set aus sechs Gläsern und ist in unterschiedlichen Größen von 250 bis 500 Milliliter erhältlich. Der größte Vorteil ist neben dem klassisch schicken Design sicherlich die Verarbeitung. Denn selbst am Stammtisch beim kräftigen Anstoßen oder wenn mal ein Krug umkippt, übersteht das Modell dies in der Regel völlig schadlos.

Mit entsprechender Befüllung und schöner Schaumkrone ergibt sich ein Bild, wie man es aus Werbeanzeigen kennt und dank des robusten und dicken Henkels lässt sich der Krug sehr gut und auch im feuchten Zustand sicher halten. Das Glas wird in Italien hergestellt und hat in der kleinsten Ausführung mit 250 Millilitern Fassungsvermögen eine Höhe von 12,3 Zentimetern bei einem Durchmesser von knapp 7 Zentimetern und eine Breite von 10,9 Zentimetern inklusive Henkel.

Die Reinigung ist sehr einfach, da die Krüge natürlich vollständig spülmaschinenfest sind. Ineinander stapeln lassen sich die Gläser aufgrund des Henkels nicht und insbesondere bei der sehr großen Variante stellte sich im Langzeittest der Henkel als kleine Schwachstelle heraus, an der das Glas brechen kann. Dies gilt insbesondere dann, wenn es bereits intensiv genutzt wurde. Dennoch überzeugte das Modell insgesamt durch seine robuste Verarbeitung und Langlebigkeit. Wer auf der Suche nach einem bodenständigen und haltbaren Modell ist, der sollte das Set auf jeden Fall in die engere Auswahl nehmen, die Empfehlung lautet allerdings, etwas vorsichtiger mit dem Modell umzugehen, wenn Sie eine Ausführung wählen, bei der der Bierkrug 0,5 l Fassungsvermögen überschreitet.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Rastal Humpen

 

Der Bierkrug aus Steingut von Rastal ist im klassischen Stil gehalten und erinnert an einen Met-Krug, wie man ihn von Mittelaltermärkten kennt. In den Krug passen 500 Milliliter Inhalt und er ist dank der zylindrischen Form in Verbindung mit dem dicken Henkel insgesamt sehr robust, stabil und lange haltbar.

Er verfügt im Sichtbereich über einen Eichstrich, der reichlich Raum für eine schöne Schaumkrone oder etwa 100 Milliliter zusätzliche Menge Flüssigkeit lässt. Der Humpen hat eine Höhe von etwa 14 Zentimetern bei einem Öffnungsdurchmesser von 7,5 Zentimetern. Wenn Sie einen klassischen Grenzerauer-Bierkrug suchen, ist das Modell von Rastal absolut empfehlenswert.

Zwar bietet er keine Verzierungen oder sonstige Schnörkel, aber gerade die Einfachheit macht ihn zu dem was er ist: ein klassischer Bierkrug aus Steingut, der gut in der Hand liegt, einfach zu reinigen ist und sowohl für den gastronomischen als auch den privaten Bereich sehr gut geeignet ist. Preislich ist er im Set absolut erschwinglich, auch wenn Sie etwas tiefer in die Tasche greifen müssen als für ein herkömmliches Modell aus Glas oder einfachem Ton.

 

Kaufen bei Amazon.de (€27.9)

 

 

 

 

Geschenkissimo 511 

 

Bei dem Modell von Geschenkissimo handelt es sich um einen klassischen Bierkrug, der vollständig aus Holz gefertigt ist. Jeder Krug ist ein Unikat aus Birkenholz und ist unter Sammlern und Souvenir-Jägern gleichermaßen beliebt. Natürlich können Sie aus dem Krug auch trinken, allerdings sollten Sie bedenken, dass die Reinigung etwas komplizierter ist, da das Holz Flüssigkeiten aufnimmt und daher natürlich nicht im Geschirrspüler gereinigt werden kann. Wenn Sie ihn als Trinkgefäß verwenden möchten, sollten Sie ihn mit etwas Speiseöl behandeln, denn dies verschließt die Poren und sorgt für eine längere Haltbarkeit.

Zusätzlich graviert der Lieferant ohne Aufpreis einen Wunschnamen in die Rinde ein, wodurch sich der Krug als ideale Geschenkidee besonders gut eignet. Natürlich sind das genaue Aussehen, insbesondere die Maserung der Rinde bei jedem Modell unterschiedlich, da es sich um ein komplett natürliches Material handelt. Die Maße weichen dadurch auch stets leicht ab. Durchschnittlich misst der Krug 9,5 Zentimeter in der Breite (ohne Henkel) und 15 Zentimeter in der Höhe.

Er hat ein Gesamt-Fassungsvermögen von etwa 0,5 Litern. Natürlich ist das Holz nicht behandelt, lackiert oder in irgendeiner Weise verändert. Es handelt sich um ein reines Naturprodukt. Wer auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Geschenk ist oder einfach einen Naturholz-Krug kaufen möchte, der sollte sich das Produkt auf jeden Fall genauer anschauen, denn hinsichtlich Optik, Verarbeitung und Design gibt es nichts auszusetzen. Da heutzutage für einen Bierkrug Holz als eher außergewöhnliches Material gilt, ist er natürlich insbesondere für Sammler und als Geschenk- oder Souvenir-Idee ein absolutes Highlight.

 

Kaufen bei Amazon.de (€29.95)

 

 

 

 

Bierseidel Euler 910605

 

Der klassische Bierkrug mit Zinndeckel konnte im Test insbesondere aufgrund des schicken Designs und der sehr hochwertigen Verarbeitung überzeugen. Allerdings müssen Sie für ein solches Modell auch etwas mehr investieren, als für einen einfachen Krug aus Ton. Es gibt den Krug in zwei verschiedenen Ausführungen, bei denen jeweils die typischen bayerischen Landesfarben blau-weiß zum Einsatz kommen.

Hinsichtlich Größe und Fassungsvermögen sind beide Varianten gleich (0,5 Liter). Leider kann das gewünschte Motiv nicht ausgewählt werden, sodass es stets Zufall ist, welche Variante Sie erhalten. Da beide aber im klassischen Stil gehalten und hochwertig und haltbar bedruckt sind, wirkte sich dieser Umstand nicht negativ auf das Testergebnis aus.

Der Krug selbst ist trotz des Motivs spülmaschinenfest, allerdings ist eine Reinigung per Hand zu empfehlen, da insbesondere der Deckel eine kleine Schwachstelle ist. Bei intensiver und häufiger Nutzung neigt dieser dazu, brüchig im Bereich des Gelenks zu werden. Insgesamt ist der Krug aber insbesondere als Sammlerobjekt oder ausgefallene Geschenkidee sehr empfehlenswert und die Verarbeitung konnte insgesamt überzeugen, da er sehr robust und haltbar ist.

 

Kaufen bei Amazon.de (€30.86)

 

 

 

 

Bar drinkstuff Pint

 

Als günstiger Bierkrug kommt nicht nur einfaches Glas in Frage, sondern auch ein Modell als Kunststoff kann durchaus eine Überlegung wert sein. Das Modell von bar@drinkstuff ist komplett aus Kunststoff gefertigt, misst 19,6 x 15,6 x 10,2 Zentimeter und ist dabei sehr leicht, aber gleichzeitig auch ausreichend robust und haltbar.

Optisch wirkt der Griff des großen ein Liter fassenden Maßkrugs recht zerbrechlich und wenig vertrauenserweckend, im Test hat sich aber gezeigt, dass diese Sorge gänzlich unbegründet ist, denn das Kunststoffmodell hatte mit einem Liter Inhalt keinerlei Probleme und ließ sich gut handhaben und sicher halten.

Der gesamte Krug ist im traditionell deutschen Festzelt-Stil gehalten und der Polystyrol-Kunststoff erwies sich als geschmacks- und geruchsneutral, sodass keine Stoffe in das Getränk übergingen.

Insbesondere für größere Veranstaltungen ist der Kunststoffkrug daher eine nennenswerte Alternative zu großen Modellen aus Glas, denn die Verwendung ist sicherer, es gibt keine Scherben und auch dieses Modell ist problemlos wiederverwendbar und kann sogar im Geschirrspüler (nicht zu heiß) gereinigt werden. Natürlich ist das Trinkgefühl aus Kunststoff nicht mit dem von Glas zu vergleichen, dennoch überzeugte das Modell insgesamt.

 

Kaufen bei Amazon.de (€11.47)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status