Beste Babytragetücher

Letztes Update: 26.04.19

 

Babytragetuch – Test 2019

 

 

Wenn Sie das beste Babytragetuch suchen, müssen Sie beim Kauf einige Dinge beachten, denn die Auswahl ist sehr groß. Neben den verschiedenen Arten von Babytragetüchern sollten Sie sich insbesondere auch mit den wichtigsten Eigenschaften wie Material, mögliche Bindetechniken und der Qualität befassen. Dies macht die Suche allerdings sehr aufwändig. Falls Ihnen die Zeit dafür fehlt und Sie lieber eine schnelle und dennoch gute Kaufentscheidung treffen möchten, können wir Ihnen weiterhelfen, denn wir haben die Recherchearbeit bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen das babytragetuch von Manduca Sling sehr empfehlen, denn es ist leicht, besteht zu 100% aus Bio-Baumwolle, kann für Kinder mit einem Gewicht von bis zu 15 kg genutzt werden und lässt sich dank farbiger Naht einfach binden. Alternativ ist auch das Modell 398006 von Didymos sehr empfehlenswert, denn es ist in 3XL bis zur Kleidergröße 56 (Frauen) nutzbar, besteht aus Bio-Baumwolle und kann für Kinder bis 15kg genutzt werden.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Babytragetuch – Kaufberater

 

Wenn Sie ein Babytragetuch suchen, dann sollten Sie sich vorab über die wichtigsten Faktoren informieren. So garantieren Sie Ihrem Kind einen optimalen Komfort und sorgen auch dafür, dass Sie selbst auf lange Sicht durch die Belastung keine Schäden davontragen. Als bestes Babytragetuch gilt generell eines, das in puncto Material, Anwendung und natürlich Qualität überzeugen kann. Ein günstiges Babytragetuch ist nicht immer die beste Wahl, kann aber bei einigen Herstellern durchaus halten, was es verspricht und Ihnen und Ihrem Kind genau das bieten, was Sie suchen. In der Kategorie “Beste Babytragetücher 2018” haben wir eine Top 5 zusammengestellt und nachfolgend geben wir Ihnen eine Kaufberatung an die Hand.

 

 

Arten von Babytragetüchern

 

Da das Angebot groß ist, wollen wir zunächst ein paar unterschiedliche Typen von Tragetüchern aufzählen und eine generelle Empfehlung aussprechen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, den Berater bis zum Ende zu lesen, um für alle Eventualitäten gewappnet bzw. informiert zu sein.

Der wichtigste Faktor ist zunächst die Körpergröße, denn nicht alle Tücher eignen sich gleichermaßen für Neugeborene und Kleinkinder.

Unserer Meinung nach sind die meisten Modelle für kleine Babys geeignet und können für ein Körpergewicht von 3 bis 10 kg ideal verwendet werden. Darüber hinaus empfehlen sich dickere Tücher, die auch in der Fläche etwas großzügiger gearbeitet sind. Beachten Sie, dass zu dem höheren Gewicht des Kindes selbst dann auch noch ein paar gute Gramm Stoff hinzukommen… Prinzipiell sollte ein Maximalgewicht von 15 kg nicht überschritten werden, es sei denn Sie sind selbst sehr groß und haben einen kräftigen Rücken.

Die meisten Hersteller bieten Ihre Tücher in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Empfehlungen für die Bindetechnik an. Da Sie die Tragetücher bei einem Neugeborenen anders binden, als bei einem Kleinkind, sollte ein sinnvolles Modell mindestens 270 cm in der Länge betragen

 

 

Eigenschaften

 

Bindetechnik

Im Vergleich konnten wir viele verschiedene Babytuch-Features ausmachen. Ziel sollte es sein, dass das Tuch schnell und komfortabel anzulegen ist. Dafür haben viele Marken ihr Logo so auf dem Stoff positioniert, dass Sie sich optisch daran orientieren können und die losen Enden des Tuches im Nu zusammenbinden können. Auch Kontrastnähte erleichtern das sinnvolle Verknoten und sehen oft sehr modern aus. Und zusätzlich zu den Hilfestellungen bebildern die meisten Hersteller ihre Gebrauchsanweisung ausreichend, um Ihnen alles so leicht wie möglich zu machen. Auch DVDs oder E-books finden bei der Bindetechnik großen Anklang und erläutern spielend, wie Sie die Tücher richtig einsetzen können.

Grundsätzlich sollten Sie darauf achten, dass das Tuch sich für die sogenannte M-Position, bzw. die Anhock-Spreiz-Haltung eignet, die von Experten im Bereich Medizin und Geburtshilfe empfohlen wird.

 

Material

Angenehm ist vor allem Jerseystoff, da er sich leicht anpasst und nicht kratzt. Sogenannte Kreuzköper-Gewebe machen das Tragetuch elastischer und dennoch robust und absolut reißfest.

Noch dazu sollte ein Babytragetuch atmungsaktiv sein, denn sonst kommt es sowohl beim Träger als auch beim Getragenen zu wunden Stellen auf der Haut durch übermäßige Schweißproduktion. Auch Hautausschläge können dann vorkommen.

Die altbewährte Kombination aus Baumwolle und Elasthan hat auch bei dieser Produktart die Nase deutlich vorn. Allerdings lassen sich daher nicht alle Tücher im Trockner trocknen. Auch bei der Gradzahl in der Waschmaschine sollten Sie vorher die Waschanleitung lesen – hier variieren die Empfehlungen von 30 bis 95 Grad!

 

 

Qualität

 

Selbstverständlich ist auch bei diesem Produkt ein Preisvergleich zu empfehlen. Machen Sie sich bewusst, dass es sich um einen Artikel für Babys und Kleinkinder handelt, der gewisse Qualitätsmerkmale mit sich bringen sollte.

Dennoch tut es teilweise auch ein günstiges Babytragetuch. Vor allem, wenn Sie z.B. ein Tuch für die Reise oder den Hochsommer suchen und es daher eher dünn und leicht sein soll, finden sich viele akzeptable Produkte auf dem Markt.

Wenn Sie hingegen eher etwas robustes suchen, das auch noch das nächste Kind tragen soll, dann lohnt sich eine größere Investition in ein Qualitätsprodukt.

Allerdings haben einige Firmen auch die Umwelt im Blick oder engagieren sich für humanitäre Produkte. Besonders in der Textilbranche ist es immer wichtig zu schauen, woher die Materialien kommen. Natürlich schlägt sich ein solches Engagement im Preis nieder – den man dann jedoch eventuell gern bezahlt.

Als Nebeneffekt dieser luxuriösen und ethisch korrekten Textilien erhalten Sie als Käufer häufig eine lebenslange Garantie und können spät auftretende Mängel reklamieren. Nicht immer gibt es gleich eine Preis-zurück-Garantie, doch das ist auch nicht nötig. Es handelt sich um hochwertige Artikel, die Sie auch noch an die nächste Generation weitergeben können.

 

 

Babytragetuch Testsieger – Top 5

 

 

Ein Babytragetuch ist nicht nur praktisch, sondern es bringt auch weitere Vorteile für das Neugeborene. Die Haltung des Babys im Tuch entspricht genau seinen anatomischen Gegebenheiten, was eine gesunde Entwicklung der Wirbelsäule fördert. Außerdem wirkt sich die Nähe zum Elternteil besonders positiv aus, da es an die Wärme und Geborgenheit des Mutterleibs erinnert, was für das Baby sehr beruhigend ist. Im Test haben wir für Sie die Top-5-Liste der besten Babytragetücher des Jahres 2019 zusammengestellt, damit Sie für Ihre Kaufentscheidung einen guten Überblick erhalten.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Manduca Sling

 

Als Testsieger und somit bestes Babytragetuch für Neugeborene hat sich das Modell von manduca Sling durchgesetzt, das aus 100% Bio-Baumwolle besteht. Das Jerseytuch ist atmungsaktiv und dank bi-elastischem Strickstoff ist es stabil und gibt trotzdem ausreichend stark nach, obwohl es kein Elasthan enthält. Das Tragetuch kommt in einer Einheitsgröße von 5 m Länge und 60 cm Breite und passt somit allen Trageeltern. Es ist zugelassen für ein Gewicht von 3,5 bis 15 kg, aber der Hersteller gibt an, dass der beste Tragekomfort bis 9 kg gegeben ist, was ideal für Neugeborene und kleine Babys ist.

Die farbige Kontrastnaht erleichtert das korrekte Binden und das Label von manduca Sling in der Mitte macht das Anlegen besonders einfach. Die schmal zulaufenden Enden machen das Knoten zum Kinderspiel. Trotz dieser Hilfen gibt es auch eine Babytragetuch-Anleitung mit Bildern und mehreren alternativen Bindetechniken. Sie können mit nur einer Grund-Bindetechnik das Tuch auch ohne Kind vorbinden. Es bietet mindestens 3 Techniken zum Binden und ist für die von Ärzten und Hebammen empfohlenen M-Position (Anhock-Spreiz-Haltung) geeignet. Sie haben in dieser Bindeposition auch Platz für eine Nackenstütze.

Das Babytragetuch hat ein Eigengewicht von ca. 600 g und ist somit sehr leicht. Es gibt neun Farben in einer schönen Melange-Optik. Das Material aus 100% Bio-Baumwolle ist bei 40° waschbar und kann auch in den Trockner. Was Eltern beim Kauf dieses Modells beachten sollten: Frauen können es bis Kleidergröße 44 tragen, bei Männern entspricht das einer 52.

 

Kaufen bei Amazon.de (€40.99)

 

 

 

 

Didymos 398006

 

Im Test hat das Babytragetuch von Didymos sehr gut abgeschnitten, denn es ist in fünf Größen erhältlich und ist dadurch variabel an Ihren Bedarf anpassbar. Unabhängig von der Größe können Sie in das Babytragetuch Neugeborene und Kleinkinder gleichermaßen einwickeln, sodass es über einen langen Zeitraum hinweg verwendet werden kann. In der mittleren Größe 6 sind 16 verschiedene Bindetechniken anwendbar. Von Geburt an bis zum dritten Lebensjahr und für jede Situation gibt es mindestens eine Trageweise bei diesem Baby Carrier. In der kleinsten Größe 2 misst das Tuch 270 cm und kann für die zwei Standard-Bindetechniken (Wiege und Hüftsitz) genutzt werden. Es ist für Frauen mit Konfektionsgröße 42 ausgelegt, ist aber auch bei Größe 44 noch nutzbar. In der größten Variante sind es 570 cm, somit hat es den Vorteil zu anderen Modellen, dass es für Frauen mit einer Kleidergröße von 56 (3XL) und Männer mit Kleidergröße 60 geeignet ist.

Die Babytragetuch Anleitung gibt es auf DVD und als Heft mit 36 Seiten. Es werden für jede Tragepositionen verschiedene Bindemöglichkeiten vorgeschlagen, damit Sie als Elternteil alle ausprobieren können um herauszufinden, was Ihrem Baby am besten gefällt. Das Tuch ist aus 100% Bio-Baumwolle und aus Kreuzköper-Gewebe. Das macht es besonders elastisch, dennoch ist es sehr robust. Es ist haltbar und reißfest, aber nicht zu schwer oder zu warm. Sie können es bei 40° problemlos waschen, ohne dass es sich verzieht.

Je nach Größe, die sie kaufen, variiert auch das Gewicht. In der kleinsten Größe wiegt das Tragetuch 700g, in der größten 998 g. Sie können zwischen 4 Farben wählen, das Modell kommt in einem Streifenmuster mit der Grundfarbe beige. Obwohl das Tuch eher teuer ist, lohnt sich der Kauf dennoch, denn die Bindetechniken sind sehr vielfältig und Sie können es für Kleinkinder mit einem Gewicht von bis zu 15 kg verwenden (je nach Körpergröße des Kindes).

 

Kaufen bei Amazon.de (€74.48)

 

 

 

 

Fastique Kids Babytragetuch

 

Bei dem Modell von Fastique Kids handelt es sich um ein günstiges Baby Tragetuch mit einer Länge von 520 cm und einer Breite von 55cm. Diese Länge ist für Eltern und Neugeborene ideal. Es kann für neugeborene Kleinkinder bis zu 15 kg genutzt werden. Das gewebte Tragetuch besteht zu 95% aus hochwertiger Baumwolle und zu 5% aus Elasthan. Dieses Material ist strapazierfähig, aber auch atmungsaktiv. Im Lieferumfang ist eine Aufbewahrungstasche enthalten, sodass Sie es unterwegs einfach und sicher verstauen können.

Eine Anleitung wird mitgeliefert und gibt Erklärungen zu einzelnen Bindetechniken. Um den Vorgang zu vereinfachen, ist das Fastique Kids Logo in der Mitte des Tuches angebracht, damit Sie schnell zurechtkommen, wenn Sie es binden. Man kann es bei 30° waschen und auch nach vielen weiteren Wäschen sieht das hochwertige Babytragetuch noch wie neu aus und leiert nicht aus. Sie haben die Wahl zwischen 5 Farben; es gibt 3 einfarbige Modelle und 2 Muster: Anker und gestreift.

Ein Nachteil bei diesem Modell ist, dass es bei Frauen mit Gr. 46 sehr knapp wird, daher wird empfohlen, es nur zu kaufen, wenn man höchstens Konfektionsgröße 44 trägt. Des Weiteren sollten Sie beim Kaufen beachten, dass dieses Babytragetuch 5% Elasthan enthält, was eine Chemiefaser ist. Doch der Hersteller versichert, dass es ohne schädliche Materialien hergestellt wurde und damit unbedenklich für Neugeborene und auch den Träger ist.

 

Kaufen bei Amazon.de (€39.95)

 

 

 

 

BabyChamp Babytragebuch

 

Das Modell von TrageChamp ist sehr günstig und wurde in Berlin und London designte und entwickelt. Es ist für Babys und Neugeborene von 3 bis 12 kg geeignet. Die Einheitsgröße von 500 cm Breite und 50cm Länge ermöglicht die Nutzung für alle gängigen Tragearten. Bei diesem Modell gibt es wie üblich eine Anleitung und auch einen Tragebeutel zum Verstauen.

Das Label ist in der Mitte angebracht, damit Sie die richtige Position beim Umbinden finden. Es ist aus dünnen und leichten Fasern hergestellt, die atmungsaktiv sind. Das Material besteht zu 95% aus Baumwolle und zu 5% aus Elasthan. Sie können es bei 40° Grad waschen und auch in den Trockner stecken, ohne dass es einläuft. Dieses Babytragetuch gibt es in 5 Farben.

Ein schönes Plus beim Kauf dieses Tragetuchs ist die Tatsache, dass die Firma BabyChamp mit ihren Einnahmen humanitäre Familienhilfsprojekte weltweit unterstützt. Sie sollten allerdings beachten, dass es durch die Einheitsgröße nur für Frauen geeignet ist, die höchstens Gr. 44 tragen, bzw. für Männer bis zu einer Konfektionsgröße von 52. Die mitgelieferte Anleitung ist gut bebildert, aber es werden nicht alle Tragemöglichkeiten gezeigt. Ein sehr großer Vorteil ist, dass der Hersteller eine lebenslange Garantie gibt, sodass Sie jederzeit die Möglichkeit haben, etwaige Mängel am Material zu reklamieren.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

CuddleBug Baby Wrap

 

Das Babytragetuch von CuddleBug Baby Wrap ist ein sehr preiswertes Modell. Es ist aus 95% Baumwolle und 5% Elasthan gefertigt, was es sehr elastisch macht. Das birgt den Vorteil, dass es trotz der relativ kleinen Größe von 450 cm Breite und 50 cm Länge sehr elastisch ist und es somit auch von Frauen benutzt werden kann, die Kleidergröße 46 tragen (bei Männern entspricht das der Größe 54). Das Tuch an sich ist 581 g schwer. Sie können Ihr Baby oder Kleinkind bis zu einem Körpergewicht von etwa 15 Kilogramm mit dem Tuch einwickeln und tragen.

Damit Sie es beim Binden einfacher haben, hat CuddleBug sein Label mittig positioniert, was eine gute Orientierung beim Binden garantiert. Eine Anleitung ist enthalten und in ihr werden die gängigsten Bindetechniken erklärt. Sie bekommen das Tuch in 7 Farben, wobei 5 unifarben sind und die 2 Muster sind entweder rosa Punkte oder hellblaue Streifen. Es ist maschinenwaschbar bei 30 Grad, sollte aber nicht in den Trockner, da dies dem Gewebe schadet.

Der Hersteller gibt eine lebenslange Garantie, also erhalten Sie ihr Geld zurück, falls Sie unzufrieden sein sollten beziehungsweise das Material unverschuldet reißt oder beschädigt wird. Ein Nachteil bei dem CuddleBug Tragetuch ist, dass die mitgelieferte Anleitung sehr knapp gehalten ist. Doch weil man online viele Bilder und Videos findet, die gut erklären, was es für Bindemöglichkeiten gibt, sollte Sie das nicht vom Kauf dieses günstigen Tuchs abhalten.

 

Kaufen bei Amazon.de (€32.95)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status