▷ Acai-Pulver Testsieger – Bestenliste

5 beste Acai-Pulver 2019 im Test

Letztes Update: 15.11.19

 

5 beste Acai-Pulver (Test) 2019

 

Im Test haben wir uns fünf verschiedene Acai-Pulver genauer angeschaut und für Sie eine Bestenliste mit den besten Acai-Pulvern des Jahres 2019 zusammengestellt. Auf diese Art können Sie auf zeitsparende und unkomplizierte Art das für Sie ideale Produkt finden. Unabhängig davon, ob für Sie ein eher günstiges Acai-Pulver oder ein hochwertiges Bio-Produkt in Frage kommt.

 

 

1. NaturaleBio Brasilianisches Bio Acai-Pulver in Rohkostqualität, 100 g 

 

Dieses bio-zertifizierte Acai-Pulver hat sich 2019 als Testsieger durchsetzen können, wird ausschließlich in Brasilien und zu 100 % aus den besten brasilianischen Beeren hergestellt. Es ist frei von schädlichen Konservierungsstoffen, Pestiziden, chemischen Düngern und in Rohkostqualität erhältlich. Hergestellt wird es mit Hilfe eines modernen Verfahrens, das die Beeren auf schonende Weise gefriertrocknet, um die natürlich vorkommenden Vitamine und Mineralien der Frucht möglichst zu erhalten.

Zwar kommt das Acai-Pulver geschmacklich natürlich nicht ganz an das Püree aus frischen Beeren heran, ist dafür aber günstiger, leichter in der täglichen Ernährung integrierbar, länger haltbar und deutlich leichter zu transportieren. Wenn man sich zum Beispiel von unterwegs aus mal schnell eine Acai Bowl oder einen Smoothie machen möchte, ist das kein Problem mehr. Das Pulver ist im Gegensatz zu anderen Bio Acai-Pulvern zwar nicht das günstigste, dafür aber eines der besten, die es zur Zeit auf dem Markt gibt. Es ist lichtgeschützt verpackt, kann sparsam angewendet Wochen lang konsumiert werden, verleiht langweiligen Speisen auf schnelle Art etwas „Pepp“ und lässt sich gut in Flüssigkeiten aller Art auflösen.

Es klumpt auch nach Wochen langer Aufbewahrung nicht. Zusammenfassend: Dieses Produkt hat ein top Preis-Leistungs-Verhältnis und gehört aus diesem Grund auf Platz eins unserer Bestenliste in diesem Jahr. Ein wichtiges Qualitätsmerkmal für Acai-Pulver ist vor allem auch die Farbe des Pulvers: Je dunkler das Pulver, desto höher die Qualität. Ist das Pulver eher rosa oder nur schwach lilafarbenen, ist es in der Regel stark verarbeitet und von minderer Qualität. Dieses Pulver hier, hat den Farbtest bestanden und ist mit Abstand das beste Acai-Pulver in diesem Test.

 

Kaufen bei Amazon.de (€13.95)

 

 

 

 

2. Sabishi Mo Bolivianisches Acai-Pulver in Premium-Qualität, 130 g

 

Dieses preislich ebenfalls eher im oberen Bereich liegende bio Acai-Pulver stammt aus bolivianischen Acai-Beeren, die in Kooperation mit lokalen, indigenen Völkern geerntet werden und wird später nochmal in Berlin auf höchste Qualität kontrolliert und abgefüllt. Das Pulver ist dunkellila, was auf eine hohe Qualität hindeutet und hat einen frischen, intensiv schokoladig-beerigen Geschmack.

Erhalten wird dieser gute Geschmack vor allem durch die BPA-freie Verpackung, die luftdicht und wiederverschließbar ist und so das feine Aroma der Beeren konserviert. Da dieses Produkt darüber hinaus auch ein offizielles Bio-Gütesiegel aufweist, ist es ebenfalls frei von Farb- und Konservierungsstoffen. Es kann vielseitig in der Küche verwendet werden, um so zum Beispiel Smoothies, Smoothie Bowls, Joghurts und Proteinshakes sowohl geschmacklich als auch nährwerttechnisch aufzuwerten und lässt sich leicht, ohne zu klumpen, in Flüssigkeit lösen.

Was viele nicht wissen: Das Acai-Pulver kann darüber hinaus aber auch zum Backen oder Kochen verwendet werden. Es ist auch hervorragend dazu geeignet, Suppen und andere Gerichte schnell und einfach optisch aufzuwerten. Zwar ist der intensive Acai-Geschmack dieses Pulvers nicht für jeden geeignet, da er relativ stark sein kann, doch das ist vor allem eine Frage des Geschmacks. Abgemildert oder ergänzt und abgerundet werden kann der Acai-Geschmack zum Beispiel durch frische Mango oder andere Früchte.

 

Kaufen bei Amazon.de (€15.4)

 

 

 

 

3. JoJu Fruits Superfood aus Bio Acai-Pulver, 100 g 

 

Dieses fein gemahlene Acai-Pulver in Bio-Qualität wird aus frischen, handgepflückten Acai-Beeren aus Brasilien und durch schonende Gefriertrocknung hergestellt. Es bewahrt dadurch viele seiner wertvollen Inhaltsstoffe und seinen charakteristischen „Acai-Geschmack.“ Das Pulver stammt aus nachhaltigen Quellen, kommt 100% ohne künstliche Zusatzstoffe aus und hat einen kräftigen, dunklen Lilaton, der auf den hohen Gehalt der antioxidativ wirkenden Anthocyane der Beeren zurückzuführen ist.

Im Vergleich zu anderen Bio Acai-Pulvern löst sich Pulver allerdings aufgrund der manchmal mangelhaften Verpackung etwas weniger gut und wird, in Smoothies und Wasser angerührt, dadurch weniger cremig. Dafür ist es aber im Gegensatz zu frischen Beeren natürlich wesentlich günstiger, schnell und unkompliziert geliefert und geschmacklich einwandfrei.

Ein weiterer Pluspunkt ist auch, dass das Pulver weder zu süß noch zu sauer ist. Wenn man mal Lust auf eine leckere Acai Bowl bekommen sollte und gerade nicht in Brasilien ist, kann man also ruhig dieses Pulver kaufen und verwenden.

 

Kaufen bei Amazon.de (€13.9)

 

 

 

 

4. IQ-Trade Laborgeprüftes Acai-Pulver, 500 g

 

Dieses Acai-Pulver ist wesentlich günstiger und hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, für all diejenigen, die täglich viel mit Acai kochen und sich in erster Linie an der schönen lila Farbe der Beeren erfreuen möchten. Das Pulver wird aus brasilianischen Acai-Beeren aus kontrolliertem Anbau mit regelmäßiger Qualitäts- und Schadstoffkontrolle hergestellt. Es wird, wie viele andere Pulver auch, direkt nach der Ernte, mit einem schonenden Verfahren gefriergetrocknet.

Verwendet werden kann es für Eis, Shakes, Suppen, Smoothies, Quarks, Joghurts etc. Aber natürlich auch zum Backen von Keksen, Kuchen und anderen Köstlichkeiten, die geschmacklich von einem intensiven, exotischen Waldfruchtaroma profitieren können. Im Vergleich zu einigen anderen Acai-Pulvern schmeckt dieses Pulver allerdings etwas weniger intensiv und besitzt keine Nährwertangaben auf der Verpackung.

Wen das aber nicht stört und wer dieses günstige Acai-Pulver in erster Linie dazu nutzen möchte, Speisen optisch aufzuwerten, der kann beherzt zu diesem Produkt greifen und sich an vielen zukünftigen Experimenten in der Küche erfreuen. Qualitativ kann es mit den höherwertigen Acai-Pulvern  am Markt allerdings nicht mithalten, was sich auch an der helleren Farbe des Pulvers erkennen lässt. Das Produktfoto ist hier etwas irreführend.

 

Kaufen bei Amazon.de (€9.9)

 

 

 

 

5. nu3 Bio Acai-Pulver in der Kennenlernportion, 65 g

 

Die Beeren dieses Bio Acai-Pulvers werden im brasilianischen Regenwald handverlesen geerntet und direkt nach der Ernte schonend verarbeitet. So wird sichergestellt, dass ein möglichst qualitativ hochwertiges und nahrhaftes Pulver gewonnen werden kann. Dieses lässt sich im Gegensatz zu frischen Beeren leichter transportieren und vermarkten, da es nicht so schnell verdirbt.

Erhältlich ist das Pulver in biologischer Qualität und in einer praktischen 65g Dose, die sich leicht handhaben lässt und ideal für alle „Acai-Einsteiger“ ist. Das Acai-Pulver kann so erstmal probiert werden, ohne dass zu viel Pulver auf einmal gekauft werden muss.

Geschmacklich kommt das Pulver dafür leider nicht an andere Varianten heran und ist auch etwas teurer. Andere Acai-Pulver in einer Probiergröße zu erhalten ist etwas schwieriger, da viele andere Varianten oft nur in größeren Verpackungen (ab 100g) geliefert werden.

 

Kaufen bei Amazon.de (€12.99)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status