fbpx

Beste Seifenspendern

Letztes Update: 20.06.19

 

Seifenspender Test 2019

 

 

Seifenspender Kaufberatung

 

Es klingt zunächst nach keiner so großen Herausforderung, den richtigen Seifenspender für Ihren Einsatzbereich zu finden. Da das Angebot aber so groß und die Modellauswahl so vielfältig sind, lautet unsere Empfehlung, sich vor einem Preisvergleich etwas intensiver mit den Auslösemechanismen und den wichtigsten kaufrelevanten Kriterien zu befassen. Um Ihnen die Kaufentscheidung zusätzlich zu erleichtern, haben wir abschließend die besten Seifenspender des Jahres 2019 für Sie zusammengefasst.

 

 

Einsatzbereich des Seifenspenders

 

Je nachdem, wo der Seifenspender zum Einsatz kommen soll, empfiehlt sich ein anderes Modell. Während für den Heimgebrauch auch einfache Modelle ausreichen, sollten Sie für öffentlich zugängliche Bereiche deutlich mehr Wert auf ein großes Fassungsvermögen und eine robuste Bauweise legen. Je mehr Menschen den Seifenspender nutzen, desto stärker wird er natürlich beansprucht. Es empfiehlt sich daher, Seifenspender mit sehr einfachem Pumpsystem, die sehr günstig sind, ausschließlich für den privaten Bereich zu nutzen.

Grundsätzlich macht es natürlich Sinn, sich für ein Modell zu entscheiden, das sich einfach reinigen lässt. Während dies beim Einsatz auf der Gästetoilette keine so große Rolle spielt, kann ein Seifenspender, der täglich intensiv genutzt wird, sehr schnell verschmutzen und muss häufig gereinigt werden. Hier ist es hilfreich, wenn er komplett wasserdicht und leicht zu reinigen ist, also über keine Fugen verfügt und sich leicht abspülen lässt. Überlegen Sie sich daher vorab, ob Sie eher einen Seifenspender suchen, der selten genutzt wird, aber dekorativ aussehen soll, oder ob Sie eher ein Modell benötigen, das praktisch, langlebig und funktional ist, damit es auch eine tägliche Nutzung langfristig gut überdauert.

 

 

Auslösemechanismen

 

Es gibt verschiedene Arten von Auslösemechanismen, über die die flüssige Seife aus dem Spender gelangt. Die beiden grundsätzlichen Arten sind der mechanische Auslöser sowie der elektronische Auslöser per Knopf oder Sensor. Im Vergleich zur mechanischen Variante müssen Sie bei einem elektronischen Auslöser den Seifenspender meist nicht berühren oder nur kurz einen Knopf betätigen. Beachten Sie aber, dass elektronisch funktionierende Modelle stets eine Batterie und auch einen kleinen internen Motor benötigen. Batterien verursachen Folgekosten und ein einfacher Motor kann sich später als Schwachstelle herausstellen. Wir empfehlen daher, bei elektronisch gesteuerten Modellen auf eine hochwertige Verarbeitung Wert zu legen, denn sehr günstige Modelle halten hier häufig nicht so lange wie erhofft.

Bei den mechanischen Auslösern gibt es ebenfalls mehrere verschiedene Varianten. Die häufigste ist der Dispenser mit Pumpe, bei dem Sie oben einmal oder mehrmals drücken müssen, damit die Seife nach oben herausgepumpt wird. Dieses System ist einfach und günstig, aber auch etwas unhygienischer, da der Druckmechanismus selbst stets mit schmutzigen Händen angefasst werden muss. Alternativ dazu findet man insbesondere bei Modellen für eine Wandmontage auch Auslöser, die sich mit dem Ellenbogen betätigen lassen. Hierbei muss der Auslöser natürlich groß und robust sein, häufig wird dies über einen Metallbügel realisiert, wie man es beispielsweise auch von Desinfektionsspendern im Krankenhaus kennt. Ist eine Montage über Kopf möglich, brauchen Sie hier bei sehr flüssiger Seife mitunter keinen Pumpmechanismus, sodass es keinerlei Schwachstellen am Seifenspender gibt. Solche Modelle sind daher ideal auch für Objekte geeignet.  

 

 

Sonstige Kaufkriterien

 

Bei der Entscheidung, welches Modell als bester Seifenspender für Ihren Bedarf in Frage kommt, sollten Sie sich nicht nur auf optische Aspekte und die Ausstattung verlassen, sondern sollten sich auch die wichtigsten Kriterien anschauen, denn insbesondere hier unterscheiden sich ein hochwertiger und ein günstiger Seifenspender voneinander.

 

Verarbeitung:

Wenn Sie mehrere in Frage kommende Produkte vergleichen, achten Sie besonders auf die Verarbeitung. Dies gilt für den Behälter und dessen Standfestigkeit und Robustheit, insbesondere aber auch für die kleine Pumpe und die Art der Verarbeitung des Deckels. Sehr einfach verchromte Spender aus Kunststoff sind häufig anfällig für Beschädigungen. Spender mit einem Oberteil aus Metall sind da deutlich langlebiger.

 

Fassungsvermögen:

Je größer das Fassungsvermögen, desto größer ist zwar auch der Seifenspender, umso seltener müssen Sie ihn aber auch nachfüllen. Die meisten Modelle fassen zwischen 200 und 400 ml, es gibt aber auch besonders große oder besonders kleine Modelle. Wenn der Seifenspender von mehreren Personen genutzt wird, empfehlen wir, nicht unter 200 ml zu gehen.

 

Material:

Seifenspender gibt es aus Keramik, Kunststoff, Glas, Metall und auch gemischten Materialien. Vergleichen Sie die Verarbeitung der einzelnen Komponenten, denn natürlich ist ein einfacher Kunststoff-Seifenspender deutlich günstiger als ein hochwertig verarbeitetes Modell aus Glas, Keramik oder Edelstahl.

 

Freistehend oder mit Wandmontage:

Freistehende Seifenspender sollten sicher und standfest sein. Dies kann bei kleinen Modellen unter Umständen nicht gegeben sein. Ungünstig ist natürlich, wenn der Seifenspender bei Nutzung mit glitschigen und seifigen Händen leicht wegrutschen kann. Gegebenenfalls lohnt es sich daher, auf ein Modell zurückzugreifen, das fest an der Wand montiert werden kann. Dies ist im Vergleich zum freistehenden Seifenspender aber natürlich deutlich aufwändiger bei der ersten Inbetriebnahme.

 

 

Seifenspender Testsieger – Top 5

 

 

Sie sind kein Fan von einem Stück Handseife und bevorzugen die flüssige Version? Dann brauchen Sie auch den passenden Seifenspender dazu. Sie können eine dekorative Version wählen, die perfekt in Ihr Badezimmer passt oder aber eine besonders hygienische Variante, wie z.B. den Spender mit Sensor. Im Test haben wir etliche Produkte miteinander verglichen und die Top 5 für Sie zusammengestellt. Bevor Sie also einen neuen Spender für Ihre Flüssigseife kaufen, sollten Sie sich die Sieger der Kategorie „Beste Seifenspender 2019“ einmal genauer anschauen.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Yeco 05A-986D-398

 

Das Modell von Yeco konnte uns als bester Seifenspender bzw. Testsieger überzeugen. Es handelt sich um ein Gerät, das einen automatischen und berührungsfreien Betrieb ermöglicht und daher sehr hygienisch in der Nutzung ist. Der Spender fasst ein Volumen von 300 ml und beweist Standfestigkeit.

Das Installieren ist dabei denkbar einfach und der Infrarotsensor empfindlich genug, um eine effiziente Handhabung zu garantieren. Sie müssen nur die Hand davor halten und der Spender wird wie von Zauberhand betätigt. Auch für Kinder eignet sich dieses Gerät sehr gut und fasziniert die Kleinen obendrein auch noch – so waschen sie sich gerne die Hände!

Der Spender lässt sich im Privathaushalt oder im professionellen Bereich verwenden und erfüllt seinen Zweck auch im Langzeittest. Das Design ist nicht nur langlebig, sondern mit seiner Aufmachung aus gebürstetem Edelstahl auch modern und passt in so ziemlich jede Einrichtung.

Praktisch ist auch, dass Sie für diesen Spender keine speziellen Nachfüllbehälter kaufen müssen, sondern ihn über die Öffnung oben selbst neue befüllen können.

Leider ist die Dosierung etwas zu großzügig und kann nicht gescheit reguliert werden. Auch der Betrieb per Batterie sagt nicht jedem zu, sorgt aber im Gegenzug für eine saubere und kabellose Erscheinung. Zu guter Letzt können wir dieses Modelle auch in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis empfehlen.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

ToWinle Sensor Spender

 

Im Vergleich zu anderen Spendern aus Edelstahl können Sie hier mit einer sauberen Nutzung rechnen. Noch dazu handelt es sich um ein modernes Design, das in die meisten Badezimmer oder Küchen sehr gut hineinpasst. Zwar gefiel die Optik nicht jedem, aber uns konnte dieses Modell vor allem als praktischer Haushaltshelfer überzeugen, der mit einigen Extras punkten kann.

Der Clou ist natürlich der intelligente Sensor, der auch Kinder mehr Spaß am Händewaschen macht. An dieser Stelle sei gesagt, dass Sie wahlweise auch Händedesinfektionsmittel hineinfüllen können. Und wenn Sie die Seife mit Wasser im Verhältnis von 1:1 mischen, können Sie im Schaum-Modus 50 % an Flüssigseife sparen.

Da bei diesem Seifenspender Wandmontage als Befestigungs-Option gewählt wurde, nimmt er keinen Platz auf dem Waschbeckenrand ein. Das ist sehr gut so, denn das Produkt ist vergleichsweise groß und nicht für jede Größe von Waschbecken geeignet. Es bildet sich auch kein Schmutz unterhalb des Spenders, so dass der Boden nicht schimmelt oder das Gerät ständig ins Waschbecken rutscht. Dieses Modell läuft nicht aus und ist wasserdicht gefertigt.

Beim Material handelt es sich um qualitativ hochwertigen ABS Kunststoff, der eine lange Lebensdauer mit sich bringt. Generell halten wir diesen automatischen Spender für einen guten Kauf, in den zu investieren es sich lohnt. Lediglich die Bedienungsanleitung ist etwas knapp bemessen und die Bedienung nicht für alle selbsterklärend.

 

Kaufen bei Amazon.de (€24.89)

 

 

 

 

Kleine Wolke 5059901854 

 

Dieser stilsichere Spender für Flüssigseife ist aus robustem und hochwertig wirkenden Kunststoff gefertigt und wird mit den Maßen von ca. 18,5 x 6,5 cm geliefert. Da der Seifenspender klein ist, passt er also in so ziemlich jedes Bad – auch die kleinen Gäste-WCs, deren Waschbecken oft keine enormen Ausmaße haben, können mit diesem praktischen Spender ausgestattet werden.

Das Designs ist schön schlicht, aber ergreifend. Sie können aus zwei verschiedenen Farben wählen. Anthrazit wird von vielen Testpersonen als „sophisticated“ und elegant empfunden. Die helle, durchsichtige Variante ist aber ebenfalls einen Hingucker wert und kann mit farbiger Flüssigseife befüllt werden. Die kleine graue Wolke lässt sich leicht befüllen und sicher verschließen, damit nichts daneben geht. Die Pumpe ist leicht zu bedienen, blockiert nicht und konnte auch im Langzeittest bestehen. Alles in allem ein schöner, praktischer und erschwinglicher Spender für Ihr Badezimmer!

Wir finden, dass der Preis noch etwas günstiger sein könnte. Dennoch wird der Kauf dieses zeitlosen und robusten Modells wohl kaum Ihr Budget sprengen können. Übrigens ist in der gleichen Serie von „Kleine Wolke“ auch ein Zahnputzbecher enthalten, der mit ähnlichen Eigenschaften überzeugen konnte. Im Doppelpack sind die beiden Teile perfekt für jedes Badezimmer!

 

Kaufen bei Amazon.de (€12.99)

 

 

 

 

Jarmazing Products amber-bh-soap-brass

 

Hier haben wir es mit einem modernen Seifenspender zu tun, der aus bleifreiem Glas gefertigt ist und mit einer ansprechenden Optik überzeugt. Wenn Sie ein Fan von Minimalismus sind, dabei aber auch Wert auf Funktionalität legen, sind Sie hier genau richtig. Mit einem Vintage-Design in bernsteinfarben getöntem Glas und einer zeitlosen Form ist das Modell der ideale Hingucker.

Der Kopf des Spenders ist aus gebürstetem Messing und sieht sehr hochwertig aus. Die Pumpe lässt sich leicht betätigen und konnte auch auf lange Sicht überzeugen. Obwohl das Hauptmaterial bei diesem Seifenspender Glas ist, ist er robust und auf Langlebigkeit ausgerichtet. Das Glas ist dickwandig und stabil gefertigt.

Mit den Maßen von 21 x 8 cm (HxB) fasst der Spender etwa einen halben Liter Seife. Perfekt, um nicht ständig nachfüllen zu müssen – obwohl auch das Befüllen ein Kinderspiel ist!

Achtung – wenden Sie diesen spender lieber nicht in der Dusche an. Wenn das stabile Glas doch mal auf dem Boden zerbrechen sollte, ist das mit nackten Füße nicht ungefährlich. Auch fängt der Metallteil bei zu viel Nässe an zu rosten.

 

Kaufen bei Amazon.de (€14.95)

 

 

 

 

InterDesign 70301

 

Ein weiteres Modell in unserer Top 5 ist der Seifenspender von InterDesign, das mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis im Bereich Porzellanware überzeugen konnte. Der bauchige Teil dieses Spenders fasst mit einer Höhe von 9.5 cm Durchmesser und einer Breite von 13.25 cm knapp unter 300 ml.

Klein, aber oho: Das kompakte Design ist bei diesem Spender klar beabsichtigt. Die runde Form liegt gut in der Hand und der spender steht stabil da. Die Pumpe funktioniert gut, auch wenn es manchmal hakt.

Da das Material bei diesem Seifenspender Porzellan ist, kann er durchaus zerbrechen und sollte mit Vorsicht gehandhabt werden. Wir loben die Vielfalt der Designs und empfehlen die Kombination Weiß/Chrom bzw. Messing oder die Bronze-Version für einen eleganten Touch.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status