▷ Farbspritzpistole Testsieger – Bestenliste

5 beste Farbspritzpistolen im Test 2019

Letztes Update: 15.11.19

 

5 beste Farbspritzpistolen (Test) 2019

 

Farbspritzpistolen tragen mittels Druckluft gleichmäßig Farbe auf den unterschiedlichsten Flächen auf und nehmen Ihnen je nach Bedarf jede menge Arbeit ab. Es gibt dabei zahlreiche Modelle in unterschiedlichen Größen und Varianten zu kaufen. Die einen sind zum Beispiel eher günstig und speziell für Einsteiger geeignet, andere wiederum sind teurer aber dafür gut für den Malerbetrieb oder Profis geeignet.  Wenn Sie auf der Suche nach der richtigen Farbspritzpistole sein sollten, können Sie hier fündig werden. Wir haben die besten Farbspritzpistolen im Jahr 2019 für Sie genauer unter die Lupe genommen und die fünf besten Modelle in unser Bestenliste nochmals für Sie zusammengefasst.

 

 

1. Einhell Elektrisches Farbsprühsystem TC-SY 400 P 

 

Die beste Farbspritzpistole im Jahr 2019 und unser klarer Testsieger ist das elektrische Farbsprühsystem von Einhell. Dieses Modell hat aufgrund eines sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnisses im Test überzeugen können und ist der ideale Begleiter, wenn es rund um Lasuren und Lacke geht.

Das 1,25 kg schwere Gerät liegt dank des ergonomischen Griffes sehr gut in der Hand, bietet eine Füllmenge von 800 ml und eine Leistungsstärke von 400 Watt. Dieses Elektrische Farbsprühsystem ist für kleine als auch für mittelgroße Flächen geeignet, die einen neuen Lack oder eine neue Lasur benötigen und verfügt über eine Förderleistung von 500 ml die Minute.

Die Farbmengen und die verstellbare Luftkappe lassen sich horizontal und vertikal flexibel an jede Situation anpassen. Der Sprühkopf ist abnehmbar und macht sowohl den Farbwechsel als auch die Reinigung zum Kinderspiel und auch die Aufbewahrung des Gerätes fällt sehr leicht, da es über eine praktische Aufhängevorrichtung verfügt. 

Ein großer Pluspunkt bei diesem Gerät ist, dass der Behälter durch ein Schraubgewinde festgehalten wird. Die Farbe wird auf diese Art sicher im Behälter gehalten, es tropft nichts heraus und es ist auch von Vorteil, dass sich die Farbmenge mittels eines nützlichen Drehreglers direkt am Griff einstellen lässt.

Was allerdings stören kann, ist dass der Reinigungsaufwand vor allem bei lösemittelhaltigen Lacken relativ aufwändig sein kann und die Geschwindigkeit sich nur bedingt einstellen lässt. Da die Farbspritzpistole für die Preisklasse jedoch das tut, was sie soll und gut verarbeitet ist, gibt es nichts weiteres zu bemängeln.

 

Kaufen bei Amazon.de (€39.3)

 

 

 

 

2. Bosch Home and Garden elektrisches Farbsprühsystem PFS 5000 E 

 

Dieses Modell von Bosch liegt perfekt in der Hand und verteilt die Farbe optimal auf jede Oberfläche. Das Gerät ist ideal für sowohl kleine als auch größere Projekte und kann drinnen und draußen verwendet werden.

Diese Farbspritzpistole arbeitet mit 1.200 Watt und eine Förderleistung von 500 ml die Minute und liefert auch bei schwierigen Arbeiten über Kopf sehr gute und gleichmäßige Ergebnisse. 

Das Gerät verfügt über zwei große 1000 ml Farbbehälter, die ganz bequem nacheinander verwendet werden können. Der große und 4 m lange Schlauch sorgt währenddessen für mehr Reichweite und maximale Flexibilität.

Dieses Gerät konnte insgesamt vor allem aufgrund guter Ergebnisse auf unebenen Flächen und wenig Flüssigkeitsverbrauch überzeugen, ist jedoch relativ teuer und der Schlauch kann während des Gebrauchs relativ heiß werden. Darüber hinaus ist auch ein Probesprühen notwendig, um den richtigen Druck für die jeweilige Farbkonsistenz zu ermitteln. Dafür ist die Geräuschkulisse in Ordnung (vergleichbar mit einem 3.000 Watt Staubsauger) und die Reinigung ist ebenfalls relativ einfach.

 

Kaufen bei Amazon.de (€147.7)

 

 

 

 

3. Tacklife Farbsprühsystem Elektrische Farbspritzpistole 

 

Das Tacklife Farbsprühsystem besitzt vier unterschiedlich Drüsengrößen, liegt preislich ungefähr in der Mittelklasse und verfügt über drei verschiedene Sprühmuster, die sowohl horizontal als auch vertikal und kreisförmig verlaufen.

Die Größen der Drüsen liegen bei 1,0 mm, 2,0 mm, 2,5 mm und 3,0 mm, womit viele unterschiedliche Oberflächen sauber und gleichmäßig abgedeckt werden können. Die verstellbaren Ventilknöpfe lassen sich nach Bedarf anpassen und es wird eine Förderleistung von 800 ml die Minute geboten. Der Füllbehälter hingegen besitzt ein Fassungsvermögen von 900 ml. 

Die meisten Teile sind bei diesem Modell abnehmbar, so das eine einfache Reinigung gewährleistet ist. Hierfür stehen sogar ein praktischer Reinigungsstift und eine Reinigungsbürste zur Verfügung, die die Arbeit umso leichter gestalten.

Insgesamt ist das Farbsprühsystem sehr vielseitig anwendbar und kann zum Beispiel zum Lackieren von Stühlen, Tischen, Autoteilen, Zäunen, Fahrrädern, Holzspielzeugen oder Fensterläden verwendet werden.

Dieses Gerät ist simpel in der Handhabung und arbeitet mit einer Leistungsstärke von 400 Watt, was deutlich niedriger als bei anderen Farbspritzpistolen ist, aber vor allem durch die vielseitige Anwendung, die gute Verarbeitung und dem Preis des Gerätes wett gemacht wird.

 

Kaufen bei Amazon.de (€42.99)

 

 

 

 

4. Spta Farbspritzpistole mit einstellbarem Strömungssteuerknopf  

 

Diese Farbspritzpistole ist ein weiteres Gerät, das preislich ungefähr in der Mittelklasse liegt und der perfekte Begleiter für kleine Arbeiten im Haus und Garten ist.

Das Gerät kann sowohl für Wandfarbe als auch  Lacke oder Lasuren auf verschiedensten Oberflächen verwendet werden. Dank einem Viskositätsgrad von 70 dyn die Minute ist das Gerät nicht nur schnell, es sorgt mit vier verschiedenen Sprühdüsen von 1.5 mm, 1.8 mm, 2.2 mm und 2.6 mm auch für Ergebnisse, die sich sehen lassen können.

Die Flüssigkeitsmenge kann flexibel mit einem verstellbaren Strömungssteuerknopf reguliert werden und das Gerät bringt bei einer Füllmenge von 1.000 ml und 600 Watt Leistung alles mit, was Hobbymaler benötigen.

Besonders positiv sind die verschiedenen Sprühstärken aufgefallen, da diese zum Beispiel ein herunterlaufen von Farbe an Oberflächen wie Zäunen und Wänden vermeiden. Das einzige Manko ist, dass es keine Bedienungsanleitung auf Deutsch gibt und die Düsen durch die Wärmeentwicklung der Pistole ab und zu verstopfen. Diese müssen aus diesem Grund öfter gereinigt werden, was sich durch die mitgelieferte Reinigungsbürste jedoch leicht erledigen lässt.

Da das Gerät allerdings, wie bereits erwähnt, sehr vielseitig ist präzise damit gearbeitet werden kann, sind diese kleineren Fehler in dieser Preisklasse hinnehmbar. Fazit: Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auch hier, vor allem wenn Sie nur ab und zu kleinere Arbeiten erledigen möchten.

 

Kaufen bei Amazon.de (€38.99)

 

 

 

 

5. Wagner Farbsprühsystem 402040 

 

Das Farbsprühsystem von Wagner konnte in erster Linie mit einem eher niedrigen Preis, einem geringen Gewicht (1,51 kg) und einer unkomplizierten Reinigung dank Wechselpumpe überzeugen.
Dieses einfach zu bedienende Modell ist ideal, um zum Beispiel dünnflüssige Polituren, Lacke aber auch Öle und Pflanzenschutzmittel zu versprühen und besitzt eine Leistung von 70 Watt.

Da auch der Füllbehälter dieses Geräts eher klein gehalten ist und nur 600 ml Farbe beherbergen kann, ist das Gerät ausschließlich für kleinere Projekte und Hobbymaler geeignet, die eine günstige Farbspritzpistole suchen.

Einige kleine Kritikpunkte bei diesem Gerät: Die Rundstrahldüse ist nicht verstellbar und einige Tester haben auch die Lautstärke und die vermehrte Bildung von Sprühnebel dieses Modells kritisiert. Dafür lassen sich aber immerhin die Fördermenge stufenlos zwischen 0 und 140 die Minute regulieren und bis zu 10 m Fläche in nur etwa 15 Minuten bearbeiten.

 

Kaufen bei Amazon.de (€29.95)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status